offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

7. Spieltag

26.09.2012 | 17:30 Uhr

ebs.png bl_duisburg_104x104_plain_ng.png
  • Eintracht Braunschweig
  • 3 : 0
    0 : 0
  • MSV Duisburg

2. Bundesliga

26.09.2012 - 19:22 Uhr


Schlussspurt sichert Braunschweig die Tabellenspitze

Torsten Torsten Lieberknecht und Eintracht Braunschweig grüßen wieder von ganz oben

Torsten Torsten Lieberknecht und Eintracht Braunschweig grüßen wieder von ganz oben

Braunschweig - Eintracht Braunschweig ist auch am 7. Spieltag unbesiegt geblieben und hat dank eines Schlussspurts die Tabellenführung zurückerobert. Das Team von Trainer Torsten Lieberknecht bezwang das Schlusslicht MSV Duisburg durch späte Treffer mit 3:0 (0:0) und setzte sich mit 19 Punkten an die Spitze.
Gleichzeitig verschärften die Niedersachsen die Situation der "Zebras", die nach ihrem schlechtesten Saisonstart in der 2. Bundesliga mit nur einem Zähler weiter am Tabellenende liegen. Marc Pfitzner (80.), Pierre Merkel (83.) und Kapitän Dennis Kruppke (87.) entschieden vor 19.115 Zuschauern mit ihren Toren in der Schlussphase die Partie.

Den besseren Start in einer durchschnittlichen Begegnung erwischten allerdings die Gäste, die mutig begannen und die favorisierten Braunschweiger früh attackierten. Srdjan Baljak (10.) hätte die beste Defensive der Liga (zwei Gegentore) aus acht Metern fast geknackt.

Joker Merkel sticht



Auch wenn die Gastgeber nach 25 Minuten besser ins Spiel fanden, besaßen die "Zebras" die beste Chance der ersten Halbzeit. Braunschweig-Keeper Daniel Davari vereitelte nach einer schönen Kombination den Schuss von Valeri Domovchiyski (41.) mit einer Glanzparade.

Nach dem Seitenwechsel bestimmte Braunschweig das Geschehen, die verstärkten Offensivbemühungen scheiterten aber zunächst an einer sicher stehenden Duisburger Defensive. Eher überraschend sorgte Pfitzner nach einer scharfen Hereingabe von Gianluca Korte aus kurzer Distanz für die glückliche Führung. Der eingewechselte Merkel und Kruppke erhöhten.

Twitter

Tabelle
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH