Spieltag & Spielplan

2. Bundesliga

22.09.2012 - 15:53 Uhr


Erster gegen Letzter

Auch bei 1860 München holte Braunschweig seinen 16. Punkt. Gegner Duisburg hat erst einen

Braunschweig ist seit dem 2. Spieltag ununterbrochen Tabellenführer - der MSV seit dem 1. Spieltag ununterbrochen Tabellenletzter.

  • Braunschweig feierte die meisten Siege (fünf). Zuletzt riss die Siegesserie und man musste sich bei 1860 München mit einem 1:1 begnügen.

  • Fünf Siege und ein Remis in den ersten sechs Spielen sind aber immer noch der beste Start der Braunschweiger.

  • Als einziges Team musste man in keinem Spiel mehr als ein Gegentor hinnehmen (4-mal zu Null, 2-mal je ein Gegentreffer).

  • Nur ein Punkt aus den ersten 6 Partien ist für die Zebras aber immer noch der schlechteste Zweitligastart aller Zeiten: Zu diesem Zeitpunkt noch sieglos war man sonst nur 01/02, 5 Niederlagen gab es zuvor nie.

  • Nur Duisburg und Köln sind noch sieglos. Der MSV kassierte zudem die meisten Niederlagen (fünf, wie Regensburg).

  • Zuletzt holte Duisburg im 6. Saisonspiel immerhin den ersten Punkt (0:0 gegen Bochum). Schon 11/12 schwächelte der MSV, nur in der Abstiegssaison 85/86 hatte Duisburg eine schlechtere Bilanz als in der letzten Saison.

  • Braunschweig blieb in den letzten drei Zweitligaduellen gegen die Zebras ohne eigenen Treffer (0:0; 0:3; 0:0).

  • Seit 22 Jahren hat die Eintracht kein Pflichtspiel mehr gegen Duisburg gewonnen: Am 17. Mai 1990 gab es in der 2. Bundesliga einen 4:1-Heimsieg für Braunschweig unter Trainer Uwe Reinders, seitdem trafen beide Vereine immerhin elfmal aufeinander (sieben Remis, vier Siege MSV).

  • Das Gros der Duelle zwischen Braunschweig und Duisburg datiert aus besseren Tagen: Von insgesamt 51 Pflichtspielbegegnungen (25 Siege Braunschweig, 18 Duisburg) fanden 34 in der Bundesliga statt.

  • Die letzte gemeinsame Saison im deutschen Fußball-Oberhaus liegt allerdings schon 30 Jahre zurück (Saison 81/82).

  • Eintracht Braunschweig und der MSV Duisburg waren 1963 Gründungsmitglieder der Bundesliga. Der MSV wurde im ersten Jahr gleich Vizemeister, die Eintracht lief auf Rang 11 ein.

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Die Bundesliga APP

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH