offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

5. Spieltag

16.09.2012 | 13:30 Uhr

aue.png scp.png
  • FC Erzgebirge Aue
  • 0 : 1
    0 : 0
  • SC Paderborn 07

2. Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Deja-vu für Aue und den SCP

Wie vor einem Jahr hat Erzgebirge Aue aus den ersten vier Spielen vier Punkte geholt. Gleiches gilt für den SC Paderborn, der eine identische Ausbeute vorweist. Für die Westfalen ging es danach aufwärts, die "Veilchen" mussten die gesamte Saison um den Klassenerhalt bangen.
  • In drei der vier Spiele blieb Aue torlos, traf nur beim einzigen Sieg gegen den 1. FC Köln (2:0 am 3. Spieltag).

  • Nur Köln schoss weniger Tore (eins) als Aue (zwei).

  • Aue gewann in der vergangenen Saison vier Mal nach einem 0:1-Rückstand (nur St. Pauli häufiger), weitere vier Mal gab es dann noch ein Remis.

  • Paderborn schoss die meisten Tore (acht, wie auch Cottbus und Kaiserslautern) - noch nie in seiner Zweitliga-Geschichte hatte der SCP nach vier Runden mehr Treffer markiert.

  • Allerdings gab es auch in drei der vier Spiele zwei oder mehr Gegentore.

  • Paderborn verspielte bereits zwei Mal eine Führung (Remis bei Hertha, Niederlage in Braunschweig) - wie sonst nur Ingolstadt.

  • In der letzten Saison gewannen dann auch die Ostwestfalen beide direkten Duelle gegen Aue (1:0, 2:0), in der Saison zuvor holte sich der FCE die sechs Punkte (zwei Mal 1:0).

  • Zehn Mal trafen beide Mannschaften in der 2. Bundesliga aufeinander - in allen zehn Spielen blieb jeweils eine Mannschaft ohne Treffer. Standardergebnis war ein 1:0, das es alleine sieben Mal gab.

  • Sieben der zehn Zweitliga-Duelle mit dem SCP gewann Aue - gegen keinen anderen Club feierte der FC Erzgebirge so viele Siege.

  • Gegen Paderborn feierte Aue seinen höchsten Zweitliga-Sieg: Am 24. Februar 2008 siegten die Sachsen zuhause mit 6:0.

Twitter

Tabelle
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH