Spieltag & Spielplan

2. Bundesliga

28.08.2012 - 13:36 Uhr


Union muss im Derby siegen

Nach dem 3:3 zum Auftakt in Kaiserslautern verlor Union Berlin die letzten beiden Spiele zu Null und rangiert lediglich auf dem 16. Platz.

  • Nur Duisburg kassierte mehr Gegentore (neun) als Union und die Hertha (beide sechs).

  • Die Hertha blieb seit elf Pflichtspielen nicht mehr ohne Gegentor (letztmals am 7. April in Mönchengladbach 0:0).

  • In der letzten Saison fielen in den Spielen mit Union-Beteiligung die meisten Tore (113) - in dieser Spielzeit waren die "Eisernen" an der torreichsten Partie beteiligt (3:3 in Kaiserslautern).

  • Hertha feierte zuletzt gegen Regensburg im vierten Pflichtspiel der Saison den ersten Sieg (2:1).

  • Beide Teams trafen bislang nur in der Saison 10/11 in der 2. Bundesliga aufeinander. Damals blieb Union im Derby unbesiegt und feierte sich als "Stadtmeister": An der Alten Försterei trennte man sich 1:1, im Olympiastadion gewannen die Köpenicker mit 2:1.

  • Hertha lag in beiden Duellen in Führung und schaffte trotzdem keinen Sieg.

  • Jos Luhukay hat als Trainer noch nicht gegen Union verloren: In vier Spielen mit Augsburg gegen Union gab es drei Unentscheiden und einen Sieg für Luhukay.

Weitere Artikel
#BLTippspiel
Zu- und Abgänge
Offizieller Spielball

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH