Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

2. Bundesliga

07.08.2012 - 15:47 Uhr


Gute Bilanz der "GeiSSböcke"

Erzgebirge Aue gewann nur eines der bislang sechs Spiele gegen den 1. FC Köln - am 8. November 2006 gab es auswärts einen 1:0-Erfolg, Andrzej Juskowiak erzielte das goldene Tor.

  • Alle vier Siege der Kölner fielen mit einem Tor Unterschied knapp aus: 1:0, 2:1, 1:0, 3:2.

  • Mit nur einem Punkt nach zwei Spieltagen verbucht Aue den schlechtesten Start in eine Saison in der 2. Bundesliga seit 5 Jahren: 2007/08 hatte der FCE zu diesem Zeitpunkt ebenfalls einen Zähler auf dem Konto - und stieg am Saisonende ab...

  • Der aktuelle 17. Rang ist Aues schlechteste Zweitliga-Platzierung seit Februar 2004.

  • Aue ist als einziges Team der 2. Bundesliga nach zwei Spieltagen noch torlos - das hat es bei den "Veilchen" zuvor noch nie gegeben.

  • Bescheidene Bilanz: In den 15 Spielen unter Trainer Karsten Baumann holte Aue nur 16 Punkte (vier Siege, vier Remis, sieben Niederlagen).

  • Aue verlor zuhause nur eines der vergangenen zehn Spiele - am 11. April 0:2 gegen den SC Paderborn. Von den übrigen neun Heimspielen endeten allerdings sechs mit einem Unentschieden, so auch das erste dieser Saison gegen den FC St. Pauli.

  • So schlecht wie aktuell (ein Punkt nach zwei Spielen) ist der FC in seiner Zweitliga-Historie erst ein Mal gestartet, in der Saison 2004/05 unter Huub Stevens - damals stieg man am Saisonende dennoch auf...

  • Auch in der 2. Bundesliga setzt sich Kölns Negativserie fort: Seit elf Punktspielen ist der FC nun sieglos (drei Remis, acht Niederlagen).

  • Zu Null spielte Köln seit zwölf Pflichtspielen nicht mehr (letztmals am 10. März beim 1:0 gegen Hertha BSC).

  • Köln verlor die letzten sechs Punktspiele auf des Gegners Platz allesamt - für den FC ist das die längste derartige Serie seit acht Jahren.

  • Aues Stürmer Ronny König schnürte seinen einzigen "Dreierpack" in der 2. Bundesliga gegen den FC - am 30. September 2007 beim 4:3-Sieg des SV Wehen Wiesbaden.

  • FCE-Profi Kevin Schlitte gelang sein einziger "Doppelpack" in der 2. Bundesliga gegen die Domstädter - am 25. August 2006 bei Carl Zeiss Jenas 3:2.

  • Kölns Neuzugang Thomas Bröker traf in der vergangenen Saison für Fortuna Düsseldorf beim 3:1-Heimsieg gegen Aue.

Weitere Artikel
Tabelle
Spieltag & Spielplan
Torjäger
Clubs & Spieler

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH