offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

32. Spieltag

22.04.2012 | 13:30 Uhr

stp.png bl_rostock_104x104_plain.png
  • FC St. Pauli
  • 3 : 0
    1 : 0
  • FC Hansa Rostock

2. Bundesliga

22.04.2012 - 14:20 Uhr


St. Pauli weiter im Aufstiegsrennen

St. Paulis Fin Bartels (r.) sorgt mit seinem sechsten Saisontor für den 3:0-Endstand gegen seinen Ex-Club

St. Paulis Fin Bartels (r.) sorgt mit seinem sechsten Saisontor für den 3:0-Endstand gegen seinen Ex-Club

Hamburg - Der FC St. Pauli hat seine Chance auf die Rückkehr in die Bundesliga gewahrt. Im brisanten Nordduell der 2. Liga gegen Hansa Rostock setzten sich die Hamburger mit 3:0 (1:0) durch.
Marius Ebbers (13.(49.) erzielte die ersten beide Tore für die Hausherren, Fin Bartels (79.) sorgte für den Schlusspunkt.

Durch die Niederlage rangierten die Mecklenburger weiter auf einem Abstiegsplatz und müssen sich allmählich auf den Gang in die 3. Liga einstellen.

Gastgeber überlegen



St. Pauli war die spielbestimmende Mannschaft und vergab durch Fin Bartels (40.) eine weitere große Chance zur Resultatserhöhung. Bartels hatte das 1:0 vor 22.620 Zuschauern durch Ebbers vorbereitet. "Über die 90 Minuten war der Sieg verdient", sagte Ebbers.

Die weiteren Treffer bereiteten Deniz Naki und Max Kruse vor. Die Bestnoten bei St. Pauli verdienten sich Ebbers und Max Kruse. Robert Müller und Marek Mintal waren die auffälligsten Gäste-Spieler.

Twitter

Tabellenrechner
Tippspiel

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH