offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

31. Spieltag

14.04.2012 | 13:00 Uhr

efm.png aue.png
  • Eintracht Frankfurt
  • 4 : 0
    2 : 0
  • FC Erzgebirge Aue

2. Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Frankfurt kann Relegationsplatz sichern

Sollte Eintracht Frankfurt gegen den FC Erzgebirge Aue siegen und die SpVgg Greuther Fürth den FC St. Pauli schlagen sowie Paderborn nicht gegen Cottbus gewinnen, wäre den Hessen der Relegationsplatz 3 nur noch theoretisch zu nehmen - die Chance auf den Aufstieg wäre also auf jeden Fall gegeben.
  • Nur Fürth feierte mehr Siege (19) als die Eintracht (18), nur Düsseldorf verlor seltener (drei Mal) als Frankfurt (vier Mal).

  • Nie zuvor in 49 Jahren Profifußball hatte Frankfurt so eine gute Bilanz nach 30 Spieltagen wie jetzt.

  • Aus den letzten beiden Spielen holte die Eintracht aber nach zuvor fünf Siegen in Folge nur einen Punkt (0:2 in Duisburg, 1:1 gegen Ingolstadt).

  • Frankfurt schoss die meisten Tore (69) - noch nie trafen die Hessen in der 2. Liga so oft.

  • Nur Fürth und Düsseldorf kassierten weniger Gegentore als Frankfurt (30).

  • Aue verlor zuletzt erstmals in der Rückrunde zwei Spiele in Folge.

  • Aue gewann insgesamt erst sieben Mal - nicht einmal halb so oft wie in der letzten Saison nach 30 Spieltagen (damals 15 Siege).

  • Nur Cottbus schoss weniger Tore (26) als Aue (27) - das ist zugleich nach 30 Spielen in der 2. Liga Vereinsnegativrekord.

  • Aue gewann vier Mal nach einem 0:1-Rückstand (nur St. Pauli häufiger), weitere vier Mal gab es dann noch ein Remis.

  • Aue und Frankfurt trafen vor dieser Spielzeit nur in der Zweitligasaison 04/05 aufeinander.

  • Die Sachsen verloren alle Partien gegen die Hessen: 0:2 und 0:5 (04/05) und 1:2 (Hinrunde).

  • In der Hinrunde erzielte Mohamadou Idrissou in der 86. Minute den 2:1-Siegtreffer für die Eintracht.

  • Der FCE hat in der 2. Liga nur gegen Frankfurt (drei Niederlagen), gegen Hertha BSC und Mönchengladbach (je zwei Niederlagen) nie gepunktet.

Twitter

Tabelle
Service
Tippspiel

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH