Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

2. Bundesliga

23.03.2012 - 20:20 Uhr


Bleibt Ingolstadt unbezwingbar?

Der FC Ingolstadt ist als einziges Team in der Rückrunde ungeschlagen (vier Siege, sechs Remis) - in der Hinrunde hatte der FCI noch nicht einmal zwei Spiele in Folge ohne Niederlage überstanden.

  • Der FCI stellte damit den Vereinsrekord ein (zehn Spiele ohne Niederlage gab es auch im Frühjahr 2011) - die letzte Pleite war das 0:1 gegen Braunschweig am 17. Spieltag.

  • In den zehn Rückrundenspielen holte Ingolstadt fast doppelt so viele Punkte (18) wie in der kompletten Hinserie (zehn). Nur drei Teams waren erfolgreicher.

  • Auch letzte Saison spielten die Schanzer eine schwache Hinrunde (zwölf Punkte) und retteten sich durch eine starke Rückserie (25 Punkte).

  • Knoten geplatzt: Nach zuvor sieben Spielen ohne Sieg gewann der MSV Duisburg die letzten beiden Partien (jeweils mit 2:1).

  • Seit drei Spielen ist Duisburg ungeschlagen - eine längere Serie gelang dem MSV in dieser Saison noch nicht.

  • Die "Zebras" kassierten 14 Niederlagen - nur Karlsruhe mehr (17). In den letzten beiden Jahren hatte Duisburg jeweils in der kompletten Saison nur zwölf Spiele verloren. Nur in der Abstiegssaison 85/86 hatte Duisburg zu diesem Zeitpunkt eine schlechtere Bilanz - jetzt sind die "Zebras" erstmals seit 85/86 wieder in den Abstiegskampf der 2. Liga verwickelt.

  • Der MSV erzielte nur 32 Tore - so wenige waren es zu diesem Zeitpunkt in der 2. Liga nur vor 26 Jahren.

  • Tomas Oral hat dem FCI eine neue Ordnung verpasst, in seinen 13 Partien gab es nur neun Gegentore - einziger Ausrutscher war das 3:3 am 24. Spieltag gegen Union - da kassierte Ingolstadt zum einzigen Mal mit ihm mehr als ein Gegentor.

  • In der Rückrunde kassierte sogar kein Team weniger Gegentore als Ingolstadt (sieben) - in der Hinrunde waren es noch die meisten (38). Zuletzt stand sogar drei Mal in Folge die Null - erst zum zweiten Mal in Ingolstadts Zweitliga-Geschichte.

  • Die "Zebras" blieben in den letzten 21 Partien nur ein Mal ohne Gegentor (3:0 gegen Braunschweig, 15. Spieltag).

Weitere Artikel
Tabelle
Spieltag & Spielplan
Torjäger

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH