offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

22. Spieltag

17.02.2012 | 18:00 Uhr

scp.png sgd.png
  • SC Paderborn 07
  • 2 : 2
    1 : 1
  • SG Dynamo Dresden

2. Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Hat Paderborn die Pleite in Fürth verdaut?

Nach zuvor 16 Spielen ohne Niederlage (Vereinsrekord) verlor Paderborn zuletzt in Fürth mit 1:5 - es war die erst dritte Saisonpleite des SCP (und die höchste).
  • Nach zuvor vier Spielen ohne Niederlage verlor Dresden zuletzt mit 0:4 bei Union und kassierte damit seine höchste Saisonpleite.

  • Einigermaßen gesichert: Seit dem 11. Spieltag steht Dresden auf Platz 10 oder 11 - der Aufsteiger hat neun Punkte Vorsprung auf Rang 16.

  • Dresden spielt erst seine dritte Saison in der 2. Liga, hatte aber noch nie zu diesem Zeitpunkt so eine gute Bilanz.

  • Paderborn hat seine mit Abstand beste Bilanz nach 21 Spieltagen - 42 Punkte sind schon drei mehr als in der kompletten letzten Saison.

  • Nur Fürth und Eintracht Frankfurt kassierten weniger Gegentore als Paderborn (22).

  • Paderborn blieb acht Mal ohne Gegentor - nur Fürth häufiger (zwölf Mal). Allerdings gab es alleine in den letzten drei Partien neun Gegentore - überhaupt kassierte kein Team in der Rückrunde so viele Gegentreffer wie Paderborn.

  • In den letzten fünf Pflichtspielduellen zwischen Paderborn und Dresden siegte jeweils das Auswärtsteam (so auch in den drei bisherigen Partien in der 2. Bundesliga) - den letzten Heimsieg gab es 03/04 in der Regionalliga in Dresden.

  • Paderborn ist in Pflichtspielen noch ohne Heimsieg gegen Dynamo (drei Niederlagen, ein Remis).

  • Torgarantie: In den neun Pflichtspielduellen zwischen Paderborn und Dynamo fiel immer mindestens ein Tor; ein 0:0 gab es also noch nie.

  • Sebastian Schuppan kam vor der Saison 10/11 von Paderborn nach Dresden, mit Paderborn war er in der Spielzeit 08/09 in die 2. Liga aufgestiegen, dort aber nicht mehr zum Einsatz gekommen.

Twitter

Tabelle
Torjäger
Tabellenrechner
Tippspiel

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH