Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

2. Bundesliga

04.01.2012 - 14:33 Uhr


Dresden will Heimfluch gegen Fürth beenden

Dresden verlor die vergangenen drei Zweitligaspiele gegen Fürth.

  • Der einzige Dynamo-Sieg in insgesamt fünf Zweitligaduellen datiert vom 15. April 2005 (1:0 in Fürth durch einen Treffer von Ansgar Brinkmann) - zuhause gewann Dresden gegen die Franken noch nie.

  • Fürths Kapitän Thomas Kleine stand in allen fünf Zweitligaduellen beider Teams jeweils die komplette Spielzeit auf dem Platz.

  • In den letzten 13 Partien traf Dresden immer - das ist aktuell die längste derartige Serie ligaweit (und zugleich für Dynamo Vereinsrekord in der 2. Bundesliga).

  • Von allen Teams in der unteren Tabellenhälfte schoss Dresden deutlich die meisten Tore (33).

  • Nur zwei Mal blieb Dresden torlos - kein Team seltener; letztmals ging Dynamo am 6. Spieltag beim 0:3 in Duisburg leer aus.

  • Aus den letzten drei Spielen holte Fürth sieben von neun möglichen Punkten (bei insgesamt 8:0 Toren), das 5:0 zuletzt gegen Union war der höchste Saisonsieg der Fürther.

  • Zum 97. Mal seit dem Aufstieg 1997 steht Fürth unter den Top-3 - bisher aber nie nach dem 34. Spieltag.

  • Fürth kassierte die wenigsten Gegentore (14) und spielte am häufigsten zu Null (zwölf Mal).

  • In der Rückrunde sind nur die Fürther noch ohne Gegentor.

Weitere Artikel
Tabelle
Spieltag & Spielplan
Torjäger

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH