Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

2. Bundesliga

14.11.2011 - 21:44 Uhr


Schafft Frankfurt in Berlin die Trendwende?

Der FSV Frankfurt gewann nur eines der letzten elf Spiele (3:1 in Aachen, 10. Spieltag). Insgesamt sind die Hessen seit sieben Partien sieglos - das die längste Durststrecke in dieser Saison.

  • Vor einem Jahr hatten die Hessen zu diesem Zeitpunkt schon neun Spiele gewonnen, jetzt erst zwei (nur Rostock feierte weniger Siege, einen).

  • Union gewann zuletzt erstmals seit April wieder zwei Spiele hintereinander.

  • Die Berliner blieben zuletzt erstmals in dieser Saison vier Spiele in Folge ungeschlagen und holten dabei zehn von zwölf möglichen Punkten (drei Siege und das 0:0 gegen Spitzenreiter Düsseldorf).

  • Insgesamt gab es in den letzten sieben Partien nur eine Niederlage für die Köpenicker (0:2 gegen St. Pauli, 13. Spieltag).

  • Union spielte seine beste Hinrunde überhaupt (28 Punkte) - auch die acht Siege sind so viele wie nie nach 17 Spieltagen.

  • Der FSV spielte acht Mal remis (Ligahöchstwert gemeinsam mit Rostock) - für die Frankfurter sind das schon deutlich mehr Unentschieden als in der kompletten letzten Saison (fünf).

  • Passend dazu endeten auch die letzten beiden Spiele remis: 2:2 - drei Spiele in Folge ohne Niederlage blieb Frankfurt 2011 nie.

  • In den fünf Zweitligaduellen beider Teams gewann nie die jeweilige Auswärtsmannschaft (vier Heimsiege, dazu ein Remis).

  • Union blieb in keinem der fünf Zweitligaspiele gegen den FSV ohne Torerfolg.

  • Sechs Jahre spielte Karim Benyamina bei Union Berlin (13 Tore in 58 Zweitligaspielen), ehe er im vergangenen Sommer an den Main wechselte - beim 1:1 im Hinspiel erzielte er das Tor für den FSV.

Weitere Artikel
Tabelle
Spieltag & Spielplan
Torjäger
Clubs & Spieler

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH