offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

18. Spieltag

11.12.2011 | 13:30 Uhr

fci.png stp.png
  • FC Ingolstadt 04
  • 1 : 0
    0 : 0
  • FC St. Pauli

2. Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Klappt's im vierten Anlauf für den FCI

Der FC Ingolstadt verlor alle drei Zweitligaspiele gegen St. Pauli und erzielte dabei kein einziges Tor.
  • Ingolstadt ist bereits seit neun Spielen sieglos (zwei Remis, sieben Niederlagen) - kein anderes Team wartet so lange auf einen Sieg (den letzten "Dreier" gab es am 16. September mit 4:2 gegen Dresden).

  • Dauer-Abstiegskandidat: Seit dem Aufstieg 2010 belegt Ingolstadt zum 32. Mal einen der letzten beiden Plätze. Letzte Saison rettete sich der FCI aber durch einen starken Schlussspurt (vom 24. bis 33. Spieltag zehn Spiele ungeschlagen).

  • Ingolstadt feierte erst zwei Siege - nur Rostock weniger (einen).

  • Ingolstadt kassierte die meisten Gegentore (38) - seit neun Jahren musste kein Team in den ersten 17 Partien mehr so viele Gegentreffer hinnehmen (02/03 St. Pauli, damals 42).

  • St. Pauli blieb zuletzt erstmals in dieser Saison sechs Spiele in Folge ungeschlagen (vier Siege, zwei Remis).

  • St. Pauli hatte nach 17 Spieltagen noch nie so viele Siege und Punkte auf dem Konto wie jetzt.

  • Trotz der guten Bilanz steht St. Pauli nur auf Rang 4 (zum insgesamt achten Mal). Schlechter als auf Platz 4 waren die Hamburger nie notiert.

  • Nur Eintracht Frankfurt und Düsseldorf erzielten mehr Tore als St. Pauli (36).

  • In 13 der 17 Spiele hat St. Pauli mindestens doppelt getroffen - alleinige Ligaspitze.

  • Fabian Gerber war zwei Mal bei den Hamburgern unter Vertrag und schoss in insgesamt 37 Zweitligaspielen für St. Pauli zehn Tore.

Twitter

Torjäger
Tippspiel

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH