offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

16. Spieltag

25.11.2011 | 18:00 Uhr

bl_rostock_104x104_plain.png fcu.png
  • FC Hansa Rostock
  • 2 : 5
    0 : 0
  • 1. FC Union Berlin

2. Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Hansa will im Ost-Derby den Bock umstoßen

Hansa Rostock gewann nur eines der vergangenen 15 Liga-Spiele (2:0 gegen 1860 München, 11. Spieltag) - keiner weniger.
  • Union verlor nur eines der letzten fünf Spiele (0:2 gegen St. Pauli, 13. Spieltag).

  • Union holte schon 22 Punkte - in der letzten Saison waren es in der kompletten Hinrunde nur 19 Zähler.

  • Union stand in dieser Saison nur zwei Mal in der unteren Tabellenhälfte (zuletzt nach dem 4. Spieltag) - in der letzten Saison war man ab dem 2. Spieltag nie unter den ersten Zehn.

  • Im Keller eingenistet: Beste Saisonplatzierung von Hansa war Rang 12 nach dem 2. Spieltag. Aktuell segelt die "Kogge" auf Platz 16.

  • Nie zuvor hatte Rostock in der 2. Liga nach 15 Partien so wenige Tore (neun), Siege (einer) und Punkte (elf).

  • Diese neun Treffer sind die geringste Ausbeute ligaweit. Außerdem blieb der FCH schon sieben Mal torlos (nur die Alemannia häufiger).

  • Als einzige Mannschaft erzielte Rostock in keinem Spiel mehr als zwei Tore, nur beim Sieg gegen die "Löwen" gelang mehr als ein Treffer.

  • Hansa spielte immerhin auch selbst sechs Mal zu Null - nur Fürth und Paderborn häufiger.

  • Von allen Teams in der unteren Tabellenhälfte kassierte Rostock die wenigsten Gegentore (18 - das sind so wenige wie bei St. Pauli).

  • Rostock und Union trafen in der 2. Liga bisher nur in der Saison 09/10 aufeinander; die "Eisernen" gewannen ihr Heimspiel mit 1:0 (Tor: John Jairo Mosquera), in Rostock gab es ein 0:0.

  • Nur gegen Rostock und Schweinfurt 05 ist Union Berlin in der 2. Liga ohne Gegentor.

  • Marek Mintal hat in der 2. Liga zwei Mal gegen Union Berlin gespielt und dabei drei Tore erzielt (03/04 mit dem 1. FC Nürnberg).

Twitter

Tabellenrechner
Tippspiel

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH