offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

15. Spieltag

18.11.2011 | 18:00 Uhr

scp.png ksc.png
  • SC Paderborn 07
  • 2 : 1
    1 : 1
  • Karlsruher SC

2. Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Paderborn freut sich auf Lieblingsgegner

Der SC Paderborn hat in der 2. Liga gegen keinen Gegner öfter gewonnen als gegen den Karlsruher SC!
  • Acht Mal trafen Paderborn und der KSC in der 2. Liga aufeinander, dabei gab es immer einen Sieger: fünf Mal gewann der SCP, drei Mal Karlsruhe.

  • Jörn Andersen hat sein bisher einziges Zweitligaduell gegen den SC Paderborn gewonnen: Das war ein 2:1-Heimsieg mit Kickers Offenbach am 18. Spieltag der Saison 07/08.

  • Paderborn ist seit zehn Spielen ungeschlagen (sieben Siege, drei Remis) und pulverisierte damit den alten Vereinsrekord (sieben Spiele ohne Niederlage).

  • Aus den letzten sieben Spielen holte der SCP 19 von 21 möglichen Punkten (sechs Siege, ein Remis) - ligaweit keiner mehr.

  • Die letzte Niederlage der Westfalen war das 0:1 gegen Fürth am 4. Spieltag.

  • Paderborn steht zum vierten Mal in Folge auf Rang 5 - so weit oben war der SCP zuletzt am Saisonende 09/10 zu finden (in der gesamten letzten Saison stand er nie in der oberen Tabellenhälfte).

  • Paderborn kassierte die wenigsten Gegentore (neun - so wenige wie nie nach 14 Partien).

  • Nach zuvor zehn Spielen ohne Sieg feierte Karlsruhe zuletzt seinen dritten Saisonerfolg (3:2 gegen Ingolstadt).

  • Dennoch hatte der KSC in der 2. Liga nach 14 Spieltagen nie zuvor weniger Punkte. Auch so viele Niederlagen wie aktuell (acht) gab es zu diesem Zeitpunkt der Saison noch nicht.

  • In der letzten Saison stellte der KSC die Schießbude der Liga und kassierte 72 Gegentore (Vereinsnegativrekord). Jetzt gab es schon wieder die zweitmeisten Gegentreffer (31 - nur Ingolstadt mehr, 36).

Twitter

Tabelle
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH