offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

12. Spieltag

23.10.2011 | 13:30 Uhr

stp.png fsv.png
  • FC St. Pauli
  • 2 : 1
    2 : 0
  • FSV Frankfurt 1899

2. Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Feiert der FSV seine Torpremiere auf dem Kiez?

Der FSV Frankfurt hat beim FC St. Pauli noch nie getroffen - bislang gab es zwei Niederlagen beim Kiezclub (0:3, 0:2) und zuletzt ein Remis (0:0 am 22. Spieltag 09/10).
  • Frankfurt gewann nur eines der letzten fünf Spiele (3:1 in Aachen). Vor einem Jahr hatten die Hessen zu diesem Zeitpunkt schon sechs Siege auf dem Konto, jetzt erst zwei.

  • Dennoch: Der FSV holte schon mehr Punkte (elf) als in der katastrophalen Rückrunde der letzten Saison (zehn).

  • Der FSV spielte fünf Mal remis (nur Rostock ein Mal häufiger) - für die Frankfurter sind das jetzt schon so viele Unentschieden wie in der kompletten letzten Saison.

  • Frankfurt geriet sieben Mal mit 0:1 in Rückstand - nur Karlsruhe häufiger (neun Mal).

  • St. Pauli feierte sieben Siege - nur Fürth mehr (acht). Nur vor zwei Jahren in der Aufstiegssaison stand St. Pauli zu diesem Zeitpunkt noch um einen Punkt besser da als jetzt.

  • Schwächephase: Zwei der letzten drei Partien gingen verloren.

  • Trotz der guten Bilanz steht St. Pauli nicht unter den ersten Drei (zum dritten Mal in Folge auf Rang 4).

  • In acht der elf Spiele hat St. Pauli mindestens doppelt getroffen - keiner häufiger.

  • Nur St. Pauli gewann drei Mal nach einem 0:1-Rückstand - gegen 1860 München wurde sogar ein 0:2 gedreht (4:2).

  • St. Pauli hat nur eines der sechs Duelle gegen den FSV Frankfurt (alle in der 2. Liga) verloren - bei vier Siegen und einem Remis.

  • Andre Schubert hat als Zweitligatrainer keines seiner vier Duelle gegen den FSV Frankfurt gewonnen (jeweils mit dem SC Paderborn) - es gab zwei Remis und zwei Niederlagen.

Twitter

Tabelle
Service
Tippspiel

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH