offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

10. Spieltag

30.09.2011 | 18:00 Uhr

efm.png fcu.png
  • Eintracht Frankfurt
  • 3 : 1
    2 : 0
  • 1. FC Union Berlin

2. Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Union will Serie gegen Frankfurt ausbauen

Union Berlin überstand zuletzt erstmals in dieser Saison drei Spiele in Folge ohne Niederlage (zwei Siege, ein Remis).
  • Die Eintracht gewann zuletzt erstmals in dieser Saison zwei Spiele in Folge (beide mit 4:1) und steht nun erst zum zweiten Mal in dieser Spielzeit unter den Top 3.

  • Frankfurt ist wie sonst nur Düsseldorf noch ungeschlagen - das schaffte die Eintracht in der 2. Liga nach neun Spieltagen zuvor nie.

  • Union hat mehr als doppelt so viele Punkte (14) wie vor einem Jahr nach neun Runden (damals sechs) und steht auf Rang 8 - in der letzten Saison waren die Berliner ab dem 2. Spieltag immer in der unteren Tabellenhälfte.

  • Union hat in den letzten fünf Spielen immer getroffen - gemeinsam mit Duisburg ist das schon die längste laufende Serie ligaweit.

  • Frankfurt schoss die meisten Tore (23, wie Düsseldorf).

  • Nur der Eintracht gelangen schon sechs Mal drei oder mehr Tore in einem Spiel.

  • Schon zwei Mal gab es vier Gegentore in einem Spiel (zwei 0:4-Schlappen gegen Fürth und in Dresden) - nur für Ingolstadt häufiger (drei Mal).

  • Union geriet fünf Mal mit 0:1 in Rückstand - nur Karlsruhe häufiger (sieben Mal).

  • Gegen Bochum und Ingolstadt gewann Union jeweils nach einem 0:1-Rückstand.

  • Das letzte Pflichtspiel-Duell zwischen Frankfurt und Union gab es im August 2007 in der ersten Runde des DFB-Pokals - Frankfurt gewann damals 4:1 in Berlin ("Dreierpack" von Alexander Meier).

  • Union gewann gegen Frankfurt im Pokal und in der 2. Liga keins von fünf Pflichtspielen (zwei Niederlagen, drei Remis).

  • Frankfurt und Union trennten sich bei der Eintracht bisher immer remis (2:2 und zuletzt 0:0 in den Zweitligaspielzeiten 01/02 bzw. 02/03).

Twitter

Tabelle
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH