Spieltag & Spielplan

2. Bundesliga

12.09.2011 - 19:44 Uhr


StöSSt Bochum den Bock um?

Nur vier Punkte aus den ersten sieben Partien sind für den VfL der mit Abstand schlechteste Zweitligastart überhaupt - sonst waren es zu diesem Zeitpunkt immer mindestens doppelt so viele Punkte.

  • Bochum hat nur eines der sieben Spiele gewonnen (1:0 gegen den FSV Frankfurt am 2. Spieltag), der Mitfavorit auf den Aufstieg stand in dieser Saison noch nicht in der oberen Tabellenhälfte (aktuell Siebzehnter - noch nie schlechter in Liga zwei).

  • Zuletzt gab es vier Niederlagen in Folge - für Bochum eine Premiere in der 2. Liga.

  • Bochum hat noch nie gegen Paderborn verloren (zwei Siege, zwei Remis).

  • Fünf Tore sind eine ganz magere Ausbeute aus sieben Spielen - in keinem Spiel traf der VfL mehr als ein Mal.

  • Paderborn ist seit drei Spielen ungeschlagen (ein Sieg, zwei Remis).

  • Der SCP kassierte erst zwei Niederlagen - halb so viele wie vor einem Jahr nach sieben Runden.

  • Paderborn steht auf Platz 9 - in der gesamten letzten Saison war man nie in der oberen Tabellenhälfte.

  • In den letzten beiden Partien spielte Paderborn zu Null - an den ersten fünf Spieltagen war das nicht gelungen.

  • Marcel Maltritz war als einziger aktueller Spieler bei allen vier Duellen der beiden Teams dabei und stand jeweils 90 Minuten auf dem Platz.

  • In der letzten Saison blieb der VfL gegen den SCP ohne Gegentor - überhaupt gab es gegen die Paderborner noch nie mehr als einen Gegentreffer pro Spiel.

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Die Bundesliga APP

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH