offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

7. Spieltag

11.09.2011 | 13:30 Uhr

fcu.png fci.png
  • 1. FC Union Berlin
  • 4 : 1
    2 : 1
  • FC Ingolstadt 04

2. Bundesliga

11.09.2011 - 15:21 Uhr


Klarer Sieg

Mit einem traumhaften Volleyschuss hat Silvio die 2:1-Pausenführung für Union Berlin besorgt

Mit einem traumhaften Volleyschuss hat Silvio die 2:1-Pausenführung für Union Berlin besorgt

Berlin - Drei Punkte und ein Weltklasse-Tor: Union Berlin ist mit einer überzeugenden Leistung in die obere Tabellenhälfte der 2. Bundesliga vorgerückt.
Gegen den FC Ingolstadt setzten sich die "Eisernen" mit 4:1 (2:1) durch und feierten den dritten Heimsieg in Serie. Ingolstadt wird am Montag unabhängig vom Ausgang des Duells Dynamo Dresden gegen VfL Bochum in die Abstiegszone rutschen.

Weltklasse-Tor

Highlight des Spiels in der Alten Försterei war das 2:1 durch Silvio in der 30. Minute. Nach einem langen Flankenwechsel hatte Torsten Mattuschka den Ball von rechts volley in den Strafraum geschlagen, wo der Brasilianer wiederum volley mit einem Seitfallzieher abschloss.

Die Führung der Gäste durch Moritz Hartmann (13.) hatte Christian Stuff (21.) für Union gekontert. Das 3:1 erzielte Kapitän Mattuschka (49.) nach Vorlage des überragenden Silvio, der in der 86. Minute den Schlusspunkt setzte.

Nach einer abwechslungsreichen ersten Hälfte ließ es Union nach dem 3:1 schleifen, was aber auch nicht dazu führte, dass Ingolstadt gefährlich wurde.

Twitter

Tabelle
Service
Tippspiel

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH