offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

7. Spieltag

10.09.2011 | 13:00 Uhr

fortuna_duesseldorf.png ksc.png
  • Fortuna Düsseldorf
  • 4 : 2
    2 : 1
  • Karlsruher SC

2. Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Bleibt Düsseldorf unbezwungen?

Düsseldorf ist noch ungeschlagen (drei Siege, drei Remis) - wie sonst nur Eintracht Frankfurt. Noch nie hatte die Fortuna in der 2. Liga nach sechs Spielen so eine gute Bilanz
  • In der letzten Saison hatte die Fortuna mit sechs Pleiten in Folge noch einen kapitalen Fehlstart hingelegt.

  • Düsseldorf ist saisonübergreifend seit 13 Spielen ungeschlagen (acht Siege, fünf Remis) - Vereinsrekord im Profifußball. Die letzte Niederlage gab es am 18. März in Duisburg (0:1) - kein anderer Zweitligist hat so lange nicht verloren.

  • Düsseldorf kassierte nur vier Gegentore - keiner weniger.

  • Die Fortuna kassierte in keinem Spiel mehr als einen Gegentreffer (zwei Mal zu Null, vier Mal je ein Gegentor).

  • Oft zu Null: Seit dem Aufstieg stand bei der Fortuna in 29 von 74 Spielen die Null.

  • Der KSC verlor zuletzt erstmals seit Oktober 2010 wieder drei Spiele in Folge (mit insgesamt 1:9 Toren). Nach dem guten Start mit zwei Siegen in den ersten drei Partien steht Karlsruhe nun nur noch auf Rang 12 - die schlechteste Saisonplatzierung.

  • Der KSC kassierte insgesamt vier Niederlagen - keiner mehr.

  • Sechs Punkte nach sechs Spielen sind für den KSC weniger als in den letzten beiden Jahren.

  • In der letzten Saison stellte der KSC die Schießbude der Liga und kassierte 72 Gegentore (Vereinsnegativrekord), jetzt gab es schon wieder die meisten Gegentreffer (13, wie für Union).

  • Nur Karlsruhe musste schon fünf Mal zwei (oder mehr) Gegentore hinnehmen.

  • Düsseldorf ist gegen den KSC seit vier Zweitligaspielen ungeschlagen (zwei Siege, zwei Remis).

  • Die Fortuna hat in sechs Zweitligaspielen gegen die Badener nur einmal nicht getroffen (0:1 zuhause im April 1999).

Twitter

Tabellenrechner
Tippspiel

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH