Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

2. Bundesliga

12.08.2011 - 19:59 Uhr


Fängt St. Pauli sich wieder?

Nach vier Siegen aus sechs Spielen kassierte St. Pauli zuletzt in Braunschweig die erste Niederlage (0:1) und blieb auch erstmals in dieser Saison torlos.

  • Oben festgesetzt: Nach allen sechs Spieltagen stand St. Pauli unter den ersten drei.

  • Wie in der Aufstiegssaison 09/10 holte St. Pauli aus den ersten sechs Spielen 13 Punkte.

  • St. Pauli kassierte in keinem Spiel mehr als einen Gegentreffer (zum Auftakt gegen Ingolstadt zu Null, zuletzt fünf Mal je ein Gegentor).

  • Vier der letzten fünf Partien gewann 1860, nur bei den zuhause überragenden Düsseldorfern gab es eine 1:3-Niederlage.

  • 1860 München schoss die meisten Tore (16) - noch nie hatten die "Löwen" an den ersten sechs Spieltagen so oft getroffen.

  • In allen sechs Spielen der "Löwen" gewann die Mannschaft, die 1:0 in Führung ging - das gab es sonst bei keinem anderen Verein.

  • St. Pauli verlor gegen 1860 zuhause nur eins von acht Pflichtspiel-Duellen (jeweils vier in der Bundesliga und Liga zwei): im November 2001 gewannen die Münchener am 12. Bundesligaspieltag 3:0 am Millerntor.

  • Marius Ebbers hat in seinen vier Zweitligaspielen (für Aachen und St. Pauli) gegen den TSV drei Mal getroffen.

  • St. Paulis Torhüter Philipp Tschauner wechselte diesen Sommer vom TSV 1860 München nach Hamburg. Für die Münchener bestritt Tschauner 49 Zweitligaspiele und stand weitere 107 Mal im Kader.

Weitere Artikel
Tabelle
Spieltag & Spielplan
Torjäger
Clubs & Spieler

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH