offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

5. Spieltag

20.08.2011 | 13:00 Uhr

ebs.png aue.png
  • Eintracht Braunschweig
  • 1 : 1
    1 : 1
  • FC Erzgebirge Aue

2. Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Aue will zweiten Sieg gegen Braunschweig

Skerdilaid Curri war für Aues einzigen Sieg in Braunschweig verantwortlich: Am 23. April 2006 erzielte er in der 85. Minute das Goldene Tor zum 1:0 (2. Liga).
  • Braunschweig und Aue spielten in der 2. Liga erst vier Mal gegeneinander (Saison 05/06 und 06/07), beide Teams gewannen dabei je zwei Mal.

  • In zwölf Pflichtspielen gegeneinander trennten sich die beiden Teams nur einmal remis: Am 21. Dezember 2008 gab es in der 3. Liga in Braunschweig ein 1:1.

  • Starker Aufsteiger: Braunschweig gewann drei der vier Spiele - keiner mehr.

  • Alle drei Siege gab es mit zwei Toren Differenz (zwei Mal 3:1, ein Mal 2:0).

  • Einziger "Ausrutscher" war das 0:3 gegen Eintracht Frankfurt am 3. Spieltag.

  • Abgebaut: Nach dem 1:0-Auftaktsieg gegen Aachen holte Aue aus den letzten drei Partien nur einen Punkt.

  • Aue rutschte auf Platz 13 ab und steht damit erstmals seit dem Aufstieg vor einem Jahr im unteren Tabellendrittel.

  • Aue erzielte die wenigsten Tore (eins, wie Aachen).

  • Zuletzt bliebt Aue drei Mal in Folge torlos (erstmals seit dem Aufstieg) und stellte damit zugleich den Vereinsnegativrekord ein.

Twitter

Tabelle
Torjäger
Tabellenrechner
Tippspiel

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH