offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

4. Spieltag

14.08.2011 | 13:30 Uhr

fci.png fsv.png
  • FC Ingolstadt 04
  • 1 : 1
    0 : 1
  • FSV Frankfurt 1899

2. Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Jubelt der Gast einmal mehr?

In der letzten Saison gab es beim Duell zwischen Ingolstadt und dem FSV Frankfurt jeweils Auswärtssiege: Der FSV siegte am 9. Spieltag mit 1:0 (Tor: Momar N'Diaye), die Ingolstädter am 26. Spieltag mit 2:1 (Tore: zwei Mal Caiuby - Gjasula).
  • Der FCI feierte mit diesem 2:1-Erfolg eine Premiere: Zum bisher einzigen Mal wurde damit in der 2. Liga drei Mal in Folge gewonnen.

  • Die Frankfurter haben in der 2. Liga nur eins der letzten elf Duelle gegen die Ingolstädter gewonnen - in der letzten Saison beim 1:0 im Audi Sportpark.

  • 2008 sind beide Mannschaften zusammen in die 2. Liga aufgestiegen: Während sich der FSV seitdem dort hält, ging es für Ingolstadt erst runter und dann wieder hoch.

  • Benno Möhlmann hat als Trainer nie gegen den FSV Frankfurt verloren: In den vier Duellen (eins mit Ingolstadt, drei mit Greuther Fürth) gab es zwei Siege und zwei Remis.

  • Marino Biliskov spielte vier Mal gegen den FSV Frankfurt (ein Mal mit Ingolstadt, drei Mal mit Greuther Fürth), dabei feierte er vier Siege mit insgesamt 12:1 Toren.

  • Insgesamt ist die Bilanz unter Benno Möhlmann nun nur noch ausgeglichen (26 Spiele: 8 Siege, 10 Remis, 8 Niederlagen).

  • Dauer-Abstiegskandidat: Seit dem Aufstieg 2010 stand der FCI immer im unteren Tabellendrittel, jetzt liegt man erneut auf Rang 17 (10/11 belegte man 18 Mal den vorletzten Platz).

  • Die Hessen warten saisonübergreifend seit sieben Partien auf einen Sieg (drei Remis, vier Niederlagen) - kein Zweitligist ist länger sieglos.

  • Den letzten "Dreier" holte der FSV am 15. April beim 2:1 gegen 1860 München. Das war der einzige Sieg der Frankfurter in den letzten 19 Zweitligaspielen.

Twitter

Tabelle
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH