Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

2. Bundesliga

11.07.2011 - 17:12 Uhr


Wieder schiedlich, wieder friedlich, wieder unentschieden?

Aue und Karlsruhe trennten sich in den letzten drei Pflichtspiel-Duellen (alle 2. Liga) jeweils remis (erst 2:2, letzte Saison zwei Mal 1:1).

  • Erzgebirge Aue verlor gegen die Badener nur eins von 10 Pflichtspielen (alle 2. Liga). Im Februar 2006 gab es beim KSC eine 2:5-Niederlage.

  • Der KSC spielte gegen Aue in zehn Pflichtspielen nur ein Mal zu Null (beim 0:0 in Aue im September 2005).

  • Aues Skerdilaid Curri verlor nie ein Zweitligaspiel gegen den KSC (vier Siege, drei Remis).

  • Karlsruhes Klemen Lavric erzielte gegen Aue in vier Zweitligaspielen drei Tore (zwei für Dresden und eins für Duisburg).

  • Aue hat vier Punkte aus den ersten beiden Spielen geholt und ist im Pokal eine Runde weiter: Der Start ist geglückt.

  • Basis ist mal wieder die stabile Defensive: Aue hat als einziges Team noch kein Gegentor kassiert.

  • Auch letzte Saison blieb Aue an den ersten beiden Spieltagen ohne Gegentor (insgesamt 14 Mal zu Null - Vereinsrekord, nur Fürth öfter).

  • Ein Heimsieg und eine Auswärtsniederlage: Karlsruhes Startbilanz ist identisch mit der von vor einem Jahr.

  • Bekommen sie die Abwehr dicht? Letzte Saison stellte der KSC die Schießbude der Liga, kassierte 72 Gegentore (Vereinsnegativrekord, zuvor nie mehr als 56 in einer Zweitligasaison).

  • Spiel gedreht: Karlsruhe gewann zum Auftakt gegen Duisburg trotz Rückstand - letzte Saison hatte es keinen einzigen Dreher gegeben.

Weitere Artikel
Tabelle
Spieltag & Spielplan
Torjäger
Clubs & Spieler

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH