Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

2. Bundesliga

04.07.2011 - 09:25 Uhr


Auftakt zur "Ost-Derby-Saison"

In dieser Saison befinden sich gleich fünf Ost-Teams im Unterhaus - das gab es in einer eingleisigen Zweitligasaison noch nie! Cottbus gegen Dresden macht nun den Auftakt, es ist das erste von insgesamt 20 Ostduellen in dieser Spielzeit (Hin- und Rückrunde).

  • Mit 65 Toren hatte Cottbus letzte Saison hinter Hertha BSC den zweitbesten Zweitliga-Angriff und stellte damit einen Vereinsrekord auf.

  • Energie kassierte in der letzten Zweitligasaison so viele Gegentore wie nie zuvor in der 2. Liga (52)!

  • Dynamo war bislang elf Mal zu einem Punktspiel in Cottbus zu Gast, nur ein einziges Mal feierte Energie einen Heimsieg gegen Dresden (2:1 im August 2004 in der 2. Liga), zudem gab es fünf Unentschieden und fünf Auswärtssiege.

  • Dresden spielte vor der Wende in einer ganz anderen Liga als Energie: Dynamo war acht Mal DDR-Meister, Cottbus war gerade mal sieben Jahre überhaupt in der obersten Spielklasse der DDR vertreten.

  • In der 2. Bundesliga ist Dresden sieglos gegen Cottbus. Zwei Jahre spielten die beiden Clubs zusammen im Unterhaus, Energie gewann 04/05 beide Spiele (2:1, 1:0), 05/06 gab es jeweils Unentschieden (1:1, 0:0).

  • Dresden hat in seinen 68 Zweitligaspielen 98 Gegentore kassiert - gibt es gleich zum Start ein Negativjubiläum?

  • In den letzten beiden Jahren startete Cottbus jeweils mit einem Sieg in die Saison: 10/11 gab es zuhause ein 2:0 gegen Düsseldorf, erst am 6. Spieltag setzte es die erste Niederlage. Auch 09/10 gab es einen Heimsieg zum Auftakt, 3:1 gegen Augsburg.

  • Beide Teams verloren ihren besten Torschützen - Nils Petersen (25 Tore) wechselte von Cottbus zu den Bayern, Alexander Esswein (17 Tore) von Dresden zum 1. FC Nürnberg.

  • Lars Jungnickel bestritt zwischen 2003 und 2006 53 Zweitligaspiele für Cottbus (fünf Tore).

Weitere Artikel
Tabelle
Spieltag & Spielplan
Torjäger
Clubs & Spieler

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH