offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

1. Spieltag

16.07.2011 | 13:00 Uhr

stp.png fci.png
  • FC St. Pauli
  • 2 : 0
    0 : 0
  • FC Ingolstadt 04

2. Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Reißt Ingolstadts Serie an der Lohmühle?

Ingolstadt hat keines der letzten sechs Auswärtsspiele verloren (drei Siege, drei Niederlagen), ist seit dem 1:3 in Düsseldorf am 13. Februar ungeschlagen. Das ist die längste aktuelle Serie in der Bundesliga. St. Pauli verlor die letzten fünf Heimspiele, tritt aber nun ebenfalls "auswärts" an.
  • Erstmals seit dem 16. Mai 2004 findet wieder ein Zweitligaspiel im Stadion Lohmühle statt. Damals traf der VfB Lübeck auf Erzgebirge Aue (2:2). Für Ingolstadt bedeutet das die zweitlängste Auswärtsfahrt dieser Saison, nach Rostock sind es noch ein paar Kilometer weiter.

  • Benno Möhlmann traf als Trainer in der 2. Bundesliga mit Fürth und Bielefeld zehn Mal auf den FC St. Pauli und verlor nur das erste Spiel im Februar 1998 (0:1 mit Fürth) - danach folgten vier Siege und fünf Unentschieden.

  • Andre Schubert traf letzte Saison mit Paderborn zwei Mal auf Ingolstadt und holte aus diesen Partien vier Punkte - auswärts gab es einen 2:1-Sieg, daheim ein 1:1.

  • Fabian Gerber war zwei Mal bei den Hamburgern unter Vertrag, schoss in insgesamt 37 Zweitligaspielen für St. Pauli zehn Tore.

  • St. Pauli ist von den 56 Mannschaften der ersten drei deutschen Ligen am längsten ohne Sieg, seit dem 1:0 beim HSV am 16. Februar 2011 sind zwölf Spiele ohne vollen Erfolg vergangen.

  • St. Pauli und Ingolstadt trafen bislang nur in der Saison 08/09 in der 2. Bundesliga aufeinander; damals gewannen die Hamburger beide Spiele mit 1:0. Das Goldene Tor erzielte dabei jeweils Alexander Ludwig.

  • Kein St. Paulianer spielte häufiger als zwei Mal gegen Ingolstadt, bei Ingolstadt hatten Marino Biliskov und Andreas Schäfer immerhin jeweils sechs Mal das Vergnügen mit den Hamburgern - Biliskov verlor nur eines seiner sechs Duelle, Schäfer gewann nur eines dieser sechs Duelle.

  • Leonhard Haas ist der einzige Ingolstädter, der bereits einen Zweitligatreffer gegen St. Pauli erzielte - am 22. August 2008 traf er im Trikot der Greuther Fürth bei einem 5:2-Heimsieg.

  • Stefan Leitl war der "MVP" der letzten Zweitligasaison. Ingolstadts Kapitän war an sage und schreibe 60 Prozent aller FCI-Tore direkt beteiligt - kein anderer Spieler kam auf mehr als 49 Prozent Anteil an den Toren seines Teams, bei St. Pauli in der Bundesliga lag Gerald Asamoah mit 40 Prozent vorne.

Twitter

Tabelle
Service
Tippspiel

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH