offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

27. Spieltag

19.03.2011 | 13:00 Uhr

bl_osnabrueck_104x104_plain.png aachen_logo_150.jpg
  • VfL Osnabrück
  • 1 : 3
    0 : 0
  • Alemannia Aachen

2. Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Heimsieg für Osnabrück ist fast sicher

Seit fast 25 Jahren gab es keinen Auswärtssieg in dem Duell Osnabrück - Aachen. Den letzten holten die Alemannen im November 1986 beim 2:0 an der Bremer Brücke.
  • Urgesteine der 2. Liga: Alemannia Aachen bestritt die meisten Spielzeiten in Liga zwei (27), der VfL Osnabrück folgt mit aktuell 23 Spielzeiten (wie Fürth und die Stuttgarter Kickers) auf Platz 3 (hinter Fortuna Köln, 26).

  • Es ist das 40. Spiel dieser Clubs in der 2. Liga (inkl. 2. Bundesliga Nord)! Im Unterhaus gab es nur das Duell Fortuna Köln gegen Hannover 96 und Fortuna Köln gegen Wattenscheid 09 ebenso oft.

  • Die Niedersachsen verloren in der Rückrunde drei von vier Heimspielen (ein Sieg) und damit schon mehr als in der kompletten Hinrunde.

  • Aachen verlor wie Osnabrück die letzten drei Spiele in Serie - solch eine Negativserie hatten die Kaiserstädter zuletzt vor gut einem Jahr, ebenfalls im Februar und März.

  • Keine Mannschaft kassierte in der Rückrunde mehr Gegentreffer als die Alemannia (21, wie Karlsruhe und Frankfurt).

  • Die Osnabrücker sind die anfälligste Mannschaft bei ruhenden Bällen: 25 Gegentore resultierten aus Standards, allein 16 nach Freistoßsituationen.

  • Seit Benjamin Auer zur Saison 2008/09 an den Tivoli wechselte, schoss er 46 Tore für die Alemannen - die meisten aller Zweitligaspieler in diesem Zeitraum. Mehr als die aktuellen 16 Treffer erzielte Auer als Profi noch nie.

  • Zoltan Stieber ist der Top-Vorbereiter der Liga - sechs seiner zehn Torvorlagen lieferte er für Auer.

  • Tino Berbig konnte lediglich 62,2 Prozent der gegnerischen Schüsse parieren - der schwächste Wert aller Keeper in Liga zwei.

Twitter

Tabelle
Service
Tippspiel

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH