offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

22. Spieltag

13.02.2011 | 13:30 Uhr

arb.png boc.png
  • Arminia Bielefeld
  • 2 : 2
    1 : 1
  • VfL Bochum

2. Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Treffen der Form-Gegensätze

Bielefeld holte aus den letzten neun Zweitligapartien nur einen Punkt, kein anderes Team weniger als fünf. Bochum gewann die letzten acht Zweitligaspiele - neuer Vereinsrekord!
  • Der Ruhrpottclub ist das einzige Team in Liga eins und zwei ohne Punktverlust im Jahr 2011 - der VfL konnte alle vier Partien in der Rückrunde für sich entscheiden.

  • Die Ostwestfalen gewannen nur eins der letzten zehn Duelle (1. und 2. Liga) gegen den VfL (sieben Niederlagen, zwei Remis).

  • In den letzten neun Ligaspielen haben die Bochumer immer getroffen - das ist aktuell die längste Torserie in Liga zwei. Die Arminen blieben die letzten zwölf Partien nie ohne Gegentor - ligaweit derzeit die längste Serie ohne zu Null.

  • Bochum erzielte sechs der letzten sieben Ligatore nach der 77. Spielminute. Die letzten vier Partien bei 1860, gegen Aue, in Augsburg und gegen RWO wurden durch späte Tore gewonnen.

  • Arminia hat diese Saison bereits 37 Spieler eingesetzt - mit Abstand Ligahöchstwert! Nur ein Mal in der Geschichte der eingleisigen 2. Liga setzte ein Team mehr Spieler während einer Saison ein: Saarbrücken 2001/02 mit 38 Spielern.

  • Keine Mannschaft gewann mehr Spiele als Bochum (13, wie Hertha). Die Bielefelder verloren bereits 17 Partien - fünf mehr als die zweitschlechtesten Teams.

  • Die Ostwestfalen haben auf den Vorletzten, FC Ingolstadt, mehr Zähler Rückstand (neun) als selber auf dem Konto (acht).

  • Im Hinspiel stand die Begegnung noch unter anderen Vorzeichen. Bochum, der Vierzehnte der Tabelle empfing den Dreizehnten aus Ostwestfalen. Beide hatten zum damaligen Zeitpunkt nur einen Sieg auf der Habenseite. Heute gastiert der Dritte beim Tabellenletzten.

Twitter

Tabelle
Service
Tippspiel

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH