offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

21. Spieltag

05.02.2011 | 13:00 Uhr

bsc.png fcu.png
  • Hertha BSC
  • 1 : 2
    1 : 1
  • 1. FC Union Berlin

2. Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Hertha will den sechsten Streich

Berlin ist seit fünf Spielen unbesiegt - nur Bochum länger (sieben Spiele).
  • Die Hinrunden-Partie war die Premiere zwischen diesen beiden Teams in der 2. Liga, einen Sieger fand sie nicht (1:1).

  • Hertha führt nicht nur die Tabelle an, der Abstand auf den Zweiten ist mit fünf Punkten so groß wie nie zuvor in dieser Saison.

  • Union hat die schlechteste Chancenverwertung: 8,4 Prozent

  • Hertha hat zusammen mit Fürth die beste Abwehr der Liga (17 Gegentore).

  • Kein Team hat so oft geführt wie Hertha (15 Mal). 13 dieser Spiele gewann die Babbel-Elf (zwei Remis). Union holte nach Rückstand noch neun Punkte (wie Augsburg), nur Cottbus noch zwei mehr.

  • Hertha und Duisburg kassierten erst fünf Gegentore nach Standards - Bestwert.

  • Auswärts hat Union seit 358 Minuten nicht getroffen und nur eins der letzten 22 Spiele gewonnen (sechs Remis, 15 Niederlagen). Die Reisestrapazen halten sich diesmal aber in Grenzen.

  • Hertha ist die Mannschaft, die die meisten glatt roten Karten sah (drei).

  • In der Schlussviertelstunde kassierten die Eisernen ihre meisten Gegentreffer: sieben (27 Prozent). Gleiches gilt für die Hertha: sieben (41 Prozent).

  • Die Fehlpassquote der Hertha (23,8 Prozent) ist am niedrigsten. In der gegnerischen Hälfte ist aber niemand so präzise wie Union - nur 32,1 Prozent Fehlpassquote.

  • Hertha ist das einzige Team in Liga eins und zwei, das noch kein Kopfball-Gegentor kassierte.

  • Nur Paderborn und Hertha kassierten noch keinen Gegentreffer nach Freistößen.

  • Union erzielte schon vier Tore nach Einwürfen - alleiniger Höchstwert.

Twitter

Tabelle
Service
Tippspiel

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH