offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

20. Spieltag

28.01.2011 | 18:00 Uhr

fortuna_duesseldorf.png fsv.png
  • Fortuna Düsseldorf
  • 6 : 0
    2 : 0
  • FSV Frankfurt 1899

2. Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Schafft Frankfurt den dritten Zu-Null-Sieg?

Frankfurt gewann die vergangenen beiden Partien gegen die Fortuna zu Null (2:0 und 1:0) - Cidimar erzielte dabei alle drei Tore für die Hessen.
  • In Düsseldorf konnte Frankfurt in der 2. Liga bisher noch nicht gewinnen (ein Remis, eine Niederlage). In der Vorsaison siegten die Fortunen beim Einstand von Hans-Jürgen Boysen mit 4:1.

  • Düsseldorf gewann die vergangenen sechs Heimspiele und kassierte dabei lediglich nur ein Gegentor. Der Vereinsrekord in der eingleisigen 2. Liga liegt bei acht Heimsiegen in Serie (2009/10, 1987/88).

  • Der FSV verlor nur eins der letzten sieben Ligaspiele - am 16. Spieltag gab es eine 1:2-Heimniederlage gegen den Aufstiegskandidaten Augsburg.

  • Bei der 2:4-Pleite gegen Hertha kassierte Düsseldorf mehr Gegentore (vier) als in den neun Zweitliga-Partien zuvor zusammen (drei).

  • Der FSV Frankfurt spielt die mit Abstand beste Zweitliga-Spielzeit der Vereins-geschichte. In den vergangenen beiden Spielzeiten hatte der FSV nach 19 Spielen zusammen nicht so viele Punkte (29) wie aktuell (32).

  • Die Hessen haben jetzt schon mehr Siege (zehn) als am Saisonende der letzten beiden Spielzeiten (je neun). Zudem hat der FSV in dieser Spielzeit 30 Tore geschossen und damit schon mehr als in der kompletten Vorsaison (29).

  • Düsseldorf verlor alle zehn Spiele, in denen die Rheinländer zurücklagen. Im November 2009 gewann Fortuna zuletzt ein Spiel nach Rückstand, gegen Cottbus mit 2:1.

  • Sascha Mölders gelangen in den vergangenen sieben Spielen neun Tore. Mit nun zwölf Saisontoren ist er der zweitbeste Torjäger nach Nils Petersen (13) in Liga zwei.

Twitter

Torjäger
Tippspiel

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH