Spieltag & Spielplan

2. Bundesliga

18.01.2011 - 22:26 Uhr


"Zebras" in "Löwengrube" noch sieglos

In der Allianz Arena verloren die "Löwen" noch kein Spiel gegen die "Zebras": In der Liga gab es zwei Siege und ein Remis, im Pokal siegte man 2008/09 mit 5:4 im Elfmeterschießen und 2005/06 mit 3:2.

  • In der Hinrunde siegte der MSV nach 0:1-Rückstand dank eines "Doppelpacks" von Srdjan Baljak noch mit 2:1. Es war Duisburgs letzter Sieg nach Rückstand und zugleich die letzte Pleite der "Löwen" nach Führung.

  • Die Westdeutschen bestreiten in München ihr 600. Spiel in der 2. Liga! In den bisherigen 16 Spielzeiten in Liga zwei schaffte man fünf Mal den Aufstieg.

  • Duisburg holte lediglich zwölf der 34 Zähler in Auswärtsspielen. Jedoch ist der MSV seit vier Partien in der Fremde ungeschlagen (ein Sieg, drei Remis).

  • Zehn ihrer letzten 13 Treffer markierten die "Zebras" in der zweiten Halbzeit.

  • Weniger Gegentore als aktuell (20) kassierten die Münchner "Löwen" in der ein-gleisigen 2. Liga noch nie.

  • Seit März 2010 kassierten die "Zebras" kein Gegentor in den ersten 15 Minuten. Damals traf noch Rostocks Dahlen gegen die Duisburger.

  • In den letzten sechs Partien erzielten die "Blauen" nie mehr als ein Tor und trafen insgesamt nur vier Mal.

  • Gabor Kiraly parierte ligaweit die meisten Schüsse (97) und hat dabei noch die beste Quote: 82,9 Prozent der gegnerischen Schüsse konnte er abwehren.

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Die Bundesliga APP

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH