offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

19. Spieltag

23.01.2011 | 13:30 Uhr

sgf.png fcu.png
  • Greuther Fürth
  • 1 : 0
    0 : 0
  • 1. FC Union Berlin

2. Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Union auch gegen Fürth weiter im Aufwind?

Aufwärtstrend: Union ist seit drei Partien ungeschlagen und gewann die letzten beiden Spiele allesamt . Dagegen nahm der Aufstiegsaspirant Fürth aus den vergangenen drei Partien nur zwei Punkte (zwei Remis) mit.
  • Fürth verlor nur eine der neun Begegnungen gegen Union in der eingleisigen 2. Liga - allerdings endeten auch sechs der neun Partien unentschieden. In Fürth (vier Mal) gab es sogar bisher nur Remis zwischen den beiden Mannschaften.

  • Das Hinspiel in Berlin gewann Fürth mit 2:1 durch Tore von Müller und Nöthe. Kolk traf nur noch zum Anschluss für die "Eisernen".

  • Mit nur 15 Gegentoren stellt Fürth die zweitbeste Defensive der 2. Liga nach Hertha BSC (14). Dafür haperte es zuletzt im Angriff der Franken - nur ein Tor schossen sie in den vergangenen drei Partien.

  • Nur eins der vergangenen 21 Auswärtsspiele in der 2. Liga konnte Union gewinnen (14 Niederlagen, sechs Remis) - das 2:1 bei Schlusslicht Arminia Bielefeld.

  • Fürth lag in fünf Partien hinten und verlor diese allesamt. Damit sind die Franken eines von vier Teams, die noch keinen Punkt nach Rückständen geholt haben. Zuletzt konnte Fürth nach einem Rückstand im Mai beim 1:1 in Karlsruhe punkten.

  • Nur Bielefeld (16) geriet noch öfter in Rückstand als Union (13 Mal wie der KSC). Immerhin zwei der Spiele konnte Union noch drehen (drei Remis, acht Niederlagen), somit holte nur Cottbus (elf) mehr Zähler nach Rückstand als die "Eisernen" (neun).

  • Mike Büskens feierte als Spieler im DFB-Pokal-Finale 2001 gegen den damaligen Regionaligisten Union Berlin den ersten nationalen Titel seiner Karriere.

Twitter

Tabelle
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH