Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

2. Bundesliga

23.11.2010 - 18:45 Uhr


Hält "Löwen"-Serie auch gegen Fürth?

Die "Löwen" sind seit zehn Spielen ungeschlagen (fünf Siege, fünf Remis) - eine längere Serie ohne Niederlage schafften sie zuletzt im Frühjahr 2005 (16 Spiele, damals ebenfalls unter Coach Reiner Maurer).

  • Gegen kein Team spielte 1860 in der eingleisigen 2. Liga so oft wie gegen Fürth (schon 14 Mal). Die Münchner haben seit dem 2:1 in Fürth in der Rückrunde der vergangenen Saison die Oberhand in der Bilanz: Sechs Siegen der Oberbayern stehen fünf Erfolge der Franken gegenüber (drei Remis).

  • Das Fürther 4:0 in Paderborn war der höchste Auswärtssieg eines Teams im Unterhaus 2010/11.

  • Auswärts sind die Münchner seit fünf Spielen ohne Niederlage - drei dieser Partien gewannen sie.

  • Paradoxe "Löwen": Die beiden Spielzeiten seit 2000, in denen die Münchner nach 13 Spielen mehr Punkte als 2010/11 aufwiesen, gehörten in der Endabrechnung zu den drei schlechtesten der letzten zehn Jahre.

  • Kämpferische "Löwen": Mit sieben gewonnenen Punkten nach einem Rückstand liegt 1860 in der ligaweiten Rangliste gemeinsam mit Aachen auf Platz 2 - nur Cottbus holte mehr (elf).

  • Fünf Mal stand bei beiden Teams (und bei RWO) bereits die Null - nur Aue (sieben) und Hertha (sechs) behielten öfter eine "weiße Weste".

  • Fouls gegen Fairness - nur Duisburg hat mehr Fouls begangen als die SpVgg (241, wie Bielefeld). Dagegen beging kein Team ligaweit so wenige Fouls als 1860 (189).

  • Kein Team ließ weniger gegnerische Schüsse auf das eigene Tor zu als Fürth (48, wie Duisburg). 1860 hat dagegen bereits 71 Schüsse auf ihr Tor zugelassen, nur Bielefeld mehr (75).

  • Sowohl Max Grün als auch Gabor Kiraly hielten ihren Kasten je fünf Mal sauber (wie Oberhausens Pirson) - von allen Keepern der Liga gelang dies nur Aues Männel häufiger (sieben Mal).

Weitere Artikel
Tabelle
Spieltag & Spielplan
Torjäger

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH