Spieltag & Spielplan

2. Bundesliga

09.11.2010 - 19:45 Uhr


Gelingt Ewald Lienen die Wende auf der Alm?

Ewald Lienen übernahm am Montag, den 8. November 2010, als Nachfolger von Christian Ziege das Traineramt bei Arminia Bielefeld. Der 56-Jährige wuchs in Bielefeld auf und spielte insgesamt fünf Jahre für die Arminia.

  • In den letzten sechs Zweitligabegegnungen beider Teams hat das Heimteam nicht verloren (vier Siege, zwei Remis), nur ein Mal gelang dem Gast dabei ein Tor.

  • Die Arminia verlor nur eins der fünf Heimspiele (zwei Siege, zwei Remis) gegen den VfL (im November 1986 mit 2:3) in der eingleisigen 2. Bundesliga.

  • Bielefeld und Osnabrück begegneten sich 1969/70 in der Regionalliga Aufstiegsrunde. Die Arminia spielte in der Gruppe zwei Mal gegen den VfL (0:0 A, 3:0 H) und schaffte es, sich erstmals für die Bundesliga zu qualifizieren.

  • Es spielt mit Bielefeld gegen Osnabrück die schlechteste Heimmannschaft gegen das viertschlechteste Auswärtsteam.

  • Bielefeld verlor neun der elf Saisonspiele, den einzigen Sieg gab es am 4. Spieltag zuhause gegen Ingolstadt (1:0).

  • Nach dem 12. Spieltag der Vorsaison stand Bielefeld noch an der Tabellenspitze der 2. Liga, ein Jahr später sind die Ostwestfalen am Tabellenende angekommen.

  • Selbst 1987/88 als Bielefeld als Tabellenletzter aus der 2. Liga abstieg, hatten sie nach elf Spieltagen mehr Punkte als aktuell (umgerechnet auf die Drei-Punkte-Regel).

  • Osnabrück gewann nur eins der letzten sechs Spiele (vier Niederlagen), das Heimspiel gegen Cottbus mit 2:0.

  • Die Niedersachsen sind noch ohne Auswärtssieg (ein Remis, vier Niederlagen) und kassierten in jedem der fünf Gastspiele mindestens ein Gegentor.

  • Nur Osnabrück und Bielefeld sind ohne Tor in der Anfangsviertelstunde. Dafür kassierten die Arminen die meisten Gegentore in der Anfangsviertelstunde (sieben) und der VfL die zweitmeisten (sechs) - kein anderes Team mehr als halb so viele (drei).

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Zu- und Abgänge

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH