Spieltag & Spielplan

2. Bundesliga

28.10.2010 - 08:04 Uhr


Ultimatum für Ziege

Arminen-Coach Christian Ziege muss in den nächsten drei Ligaspielen gegen Union, Augsburg und Osnabrück sechs Punkte holen, sonst droht ihm die Entlassung.

  • Hoffnung für Ziege: In sechs Zweitliga-Duellen zwischen der Arminia und Union gewann nie das Auswärtsteam (fünf Niederlagen, ein Remis).

  • Seit Einführung der eingleisigen 2. Liga 1981 stand Bielefeld weder in der Bundesliga noch in der 2. Liga nach neun Spieltagen so schlecht da wie in dieser Saison.

  • Mit nur 45,7 Prozent gewonnenen Duellen ist Bielefeld das zweikampfschwächste Team der Liga. Gegner Union (48,2 Prozent) hat den drittschlechtesten Wert in dieser Kategorie.

  • Nur der Ziege-Elf gelang es noch nicht, in einem Zweitligaspiel mehr als ein Tor zu erzielen. Nach Düsseldorf (sechs Tore) stellt sie zudem die zweitschlechteste Offensive der Liga (sieben).

  • Die "Eisernen" holten nur einen Sieg aus den letzten zehn Ligapartien (sechs Niederlagen). Auswärts wartet Union sogar schon seit 17 Partien auf einen "Dreier" (fünf Remis, zwölf Niederlagen) - am längsten ligaweit.

  • Bielefeld kassierte schon sieben Gegentore in der Anfangsviertelstunde - Ligaspitze. So gingen die Arminen auch nur in einem Spiel mit 1:0 in Führung.

  • Bielefeld (23) und Union (24) kassierten die meisten Gelben Karten in Liga 2.

  • Der Unioner Bernd Rauw bestritt für Bielefeld zwischen 2002 und 2005 insgesamt 26 Bundesliga-Spiele und lief 22 Mal in Liga 2 für die Ostwestfalen auf - allerdings blieb der Belgier in allen 48 Partien ohne Torerfolg.

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Die Bundesliga APP

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH