offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

10. Spieltag

01.11.2010 | 20:15 Uhr

f95.png bl_duisburg_104x104_plain_ng.png
  • Fortuna Düsseldorf
  • 1 : 0
    0 : 0
  • MSV Duisburg

2. Bundesliga

01.11.2010 - 22:15 Uhr


Fortuna gewinnt umkämpftes Derby

Düsseldorf - Der MSV Duisburg hat den Sprung auf den 2. Tabellenplatz in der 2. Bundesliga verpasst, Fortuna Düsseldorf hingegen klettert.
Die "Zebras" verloren am Montagabend das Nachbarschaftsduell der rheinischen Rivalen bei der Fortuna 0:1 (0:0).

Die Entscheidung fiel in der 83. Minute durch ein Eigentor von Olivier Veigneau, als es in der spielerisch schwachen Begegnung eigentlich nach einem torlosen Remis aussah. Der Düsseldorfer Patrick Zoundi schoss flach aus acht Metern Richtung Tor, MSV-Verteidiger Veigneau beföderte den Ball bei seinem Rettungsversuch über die Linie.

Fortuna verlässt Abstiegsränge

Damit belegen die Duisburger nach dem 10. Spieltag mit 21 Punkten hinter Hertha BSC (26) und dem Überraschungsteam Erzgebirge Aue (23) weiter den 3. Rang.

Die Düsseldorfer konnten dagegen erstmals in dieser Saison die Abstiegsränge verlassen und schoben sich vom 16. auf den 15. Platz nach vorne. "Wir waren willensstark und haben uns selbst belohnt", sagte Düsseldorfs Coach Norbert Meier, einst auch Trainer beim MSV Duisburg. Aus dem Spiel heraus hätten beide Mannschaften kaum Torchancen zugelassen, so Meier weiter. Für Düsseldorf war es der dritte Sieg aus den vergangenen vier Spielen.

Für Duisburg war es die erste Niederlage nach zuletzt drei Siegen in Serie. "Ich kann meiner Mannschaft keinen Vorwurf machen, wir hatten in der zweiten Hälfte mehr vom Spiel. Uns hat einfach das Glück gefehlt", sagte der Duisburger Trainer Milan Sasic. Kapitän Julian Koch ergänzte: "Das war ein Spiel auf Augenhöhe, es hätte 0:0 ausgehen müssen."

Grlic trifft die Latte

In der ersten Hälfte erspielten sich die Düsseldorfer zwar ein optisches Übergewicht, doch die beste Torchance gehörte den Gästen. Ivica Grlic traf mit einem fulminanten Freistoß aus knapp 25 Metern nur das Lattenkreuz des Fortuna-Gehäuses.

Twitter

Torjäger
Tippspiel

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH