offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

8. Spieltag

17.10.2010 | 13:30 Uhr

fce.png scp.png
  • FC Energie Cottbus
  • 3 : 1
    1 : 0
  • SC Paderborn 07

2. Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Beendet Energie die Mini-Krise?

Nach zuvor neun Spielen in Pokal und Liga ohne Niederlage setzte es für Energie zuletzt zwei Pleiten in Folge.
  • Paderborn hat keinen der vier Vergleiche mit Energie Cottbus in der 2. Liga verloren (drei Siege, ein Remis).

  • Die 1:5-Niederlage im Auswärtsspiel beim SC Paderborn im September 2009 war die höchste Pleite für Energie in der vergangenen Saison. Umgekehrt war es für die Ostwestfalen der höchste Sieg der Spielzeit.

  • Auswärts ist der SCP in dieser Saison noch ohne Punktgewinn.

  • Die Ostwestfalen blieben in fünf ihrer acht Saisonspiele (inklusive Pokal) ohne eigenen Treffer.

  • Mit 16 Treffern stellt Cottbus die beste Offensive in der 2. Bundesliga.

  • Die Lausitzer erzielten bereits neun Tore nach ruhenden Bällen - kein anderes Team in Liga 2 traf bisher häufiger als sechs Mal nach Standards.

  • Drei der letzten vier Treffer der Paderborner in Liga 2 erzielte Edmond Kapllani.

  • Die Ostwestfalen haben die zweitschwächste Offensive der Liga (sechs Tore, wie Bielefeld) - nur Schlusslicht Düsseldorf traf noch seltener (fünf Tore).

  • Traf der Cottbuser Torjäger Nils Petersen, hat Energie nicht verloren (vier Siege, ein Remis).

  • Nur in der Zweitliga-Saison 2007/08 starteten die Paderborner schlechter als in dieser Spielzeit - damals stiegen die Ostwestfalen als Tabellenvorletzter ab.

  • Paderborn musste fünf seiner sieben Gegentore zwischen der 75. und der 90. Minute hinnehmen - kein anderes Team in Liga 2 wurde in diesem Zeitraum so häufig bezwungen.

Twitter

Torjäger
Tippspiel

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH