Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

2. Bundesliga

19.09.2010 - 11:38 Uhr


Überwindet Aue die "Löwen"-Depression?

Bei den letzten beiden Auftritten der Auer in der bayerischen Landeshauptstadt hagelte es Gegentore. In der Saison 2006/07 gab es eine 4:0-Niederlage in München und im Jahr darauf setzte es gar eine 5:0-Schlappe bei den "Löwen".

  • Bei keinem der bisherigen acht Vergleiche zwischen dem TSV 1860 München und dem FC Erzgebirge Aue in der 2. Bundesliga gab es einen Auswärtssieg.

  • Mit sechs Punkten aus vier Spielen starteten die "Löwen" auch 1993/94. Damals stiegen die Münchner am Ende als Dritter in die Bundesliga auf.

  • Aue hatte nach dem 4. Spieltag in Liga 2 noch nie so viele Zähler auf der Habenseite wie aktuell (neun).

  • Erzgebirge Aue verlor nur zwei der vergangenen zehn Ligaspiele (acht Siege).

  • Aue feierte drei Siege - alle mit dem gleichen Ergebnis (1:0).

  • Die Sachsen hielten gegen Duisburg zum dritten Mal ihren Kasten sauber. Das gelang keinem anderen Verein aus den ersten beiden Ligen.

  • Aue ist neben Fürth die einzige Mannschaft, die in der ersten Halbzeit noch kein Gegentreffer kassierte.

  • Aues Curri gab gegen den MSV seine vierte Torvorlage in dieser Saison. Nur Karlsruhes Staffeldt kann ebenso viele Assists vorweisen.

  • Aues Torwart Martin Männel hat die beste Fangquote aller Stammtorhüter. Er hielt 83 Prozent aller Schüsse auf seinen Kasten.

  • Rakic und Lauth erzielten zusammen sechs der acht Treffer der "Löwen" (75 Prozent).

  • Enrico Kern trifft auf seinen Lieblingsgegner im deutschen Unterhaus. In sieben Partien konnte er fünf Mal einnetzen. Alle Treffer erzielte Kern im Rostocker Trikot.

Weitere Artikel
Tabelle
Spieltag & Spielplan
Torjäger
Clubs & Spieler

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH