offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

5. Spieltag

22.09.2010 | 17:30 Uhr

boc.png arb.png
  • VfL Bochum 1848
  • 3 : 1
    2 : 1
  • Arminia Bielefeld

2. Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Gute Aussichten für Bochum

In der 2. Liga konnte Bielefeld noch nie in Bochum gewinnen. Ligaübergreifend warten die Ostwestfalen seit fast acht Jahren auf einen Sieg in Bochum (im November 2002 siegte Bielefeld mit 3:0).
  • Insgesamt standen sich der VfL und die Arminia bisher 35 Pflichtspielen gegenüber, 16 davon gewann Bochum (neun Niederlagen, zehn Remis).

  • Der letzte Sieg des DSC an der Ruhr liegt schon länger zurück. Im November 2002, als beide Teams noch erstklassig waren, gewannen die Ostwestfalen mit 3:0.

  • Mit Bochum gegen Bielefeld spielt der 14. gegen den 13. der Liga - beide Teams verbuchten bisher einen Sieg und drei Niederlagen. Beide erzielten auch nur vier Treffer.

  • Nur drei Punkte aus vier Partien - so schlecht ist der VfL Bochum noch nie in eine Zweitliga-Saison gestartet.

  • Vier Spiele, drei Punkte - das ist der schlechteste Saisonstart der Arminia in Liga 2 seit 1987. Am Ende der Saison 87/88 stieg Bielefeld ab.

  • Der VfL konnte seit 14 Ligaspielen nicht mehr zu Null spielen (Höchstwert).

  • Bielefeld hat seine bisherigen vier Saisontore alle in der zweiten Hälfte erzielt - saisonübergreifend fielen die letzten sieben Treffer der Arminen alle im zweiten Abschnitt.

  • Der DSC schoss in allen fünf Pflichtspielen unter Ziege jeweils genau ein Tor (beim Pokalspiel in Regensburg stand es nach 90 und 120 Minuten 1:1, 7:6 n.E.).

  • Die Ruhrstädter erzielten drei ihrer vier Tore per Kopf - kein Team mehr (wie 1860). Allerdings kassierten sie auch schon drei Gegentore per Kopf - nur Düsseldorf mehr (vier).

  • Der VfL und der DSC kassierte beide schon drei Gegentore in der Anfangsviertelstunde - Ligahöchstwert.

  • Für den Bochumer Giovanni Federico wird es gegen die Arminia ein Wiedersehen mit den alten Kollegen geben. Der Mittelfeldmann kam vor der Saison aus Ostwestfalen ins Ruhrgebiet. Arminias Benjamin Lense spielte 2006/07 bei Bochum.

  • Morike Sako sah gegen Ingolstadt wegen einer Tätlichkeit die Rote Karte und fehlt seinen Arminen deswegen in Bochum. Er ist nach Franck Guela schon der zweite DSC-Spieler, der wegen dieses Vergehens in dieser Saison Rot sah.

Twitter

Tabellenrechner
Tippspiel

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH