Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

2. Bundesliga

04.03.2010 - 08:47 Uhr


Durch Heimstärke zum Aufstieg?

Fortuna Düsseldorf gewann die letzten acht Heimspiele allesamt (Vereinsrekord) und verlor als einzige Mannschaft in Liga 2 in der laufenden Saison noch keine Partie im heimischen Stadion (zehn Siege, zwei Remis).

  • Zum sechsten Mal treffen beide Vereine in Liga 2 aufeinander. Die Fortunen gingen ein Mal als Sieger vom Platz, die Franken zwei Mal (zwei Remis).

  • Beim letzten Bundesliga-Aufstieg 1994/95 hatten die Fortunen zum gleichen Zeitpunkt der Saison drei Siege weniger auf dem Konto als heute (13).

  • Die Franken gewannen fünf der letzten sieben Partien (zwei Niederlagen). Die Spielvereinigung verlor auch nur eins ihrer letzten vier Auswärtspiele (zwei Siege, ein Remis).

  • Die Elf von Norbert Meier ist seit 388 Minuten zuhause ohne Gegentor.

  • Martin Harnik erzielte sechs der letzten elf Düsseldorfer Tore. Acht seiner zwölf Treffer markierte der österreichische Angreifer in der heimischen Esprit-Arena.

  • Die Franken haben den höchsten Unterhaltungswert der Liga: In Spielen mit Fürther Beteiligung fielen die meisten Tore - 78 an der Zahl (im Schnitt 3,25 pro Partie).

  • Neuzugang Torsten Oehrl bereitete die letzten drei Treffer der Rheinländer vor und erzielte gegen Ahlen seinen ersten Treffer für die Fortunen.

  • Sami Allagui traf in den letzten vier Auswärtspartien der "Grün-Weißen" (je ein Mal).

  • "Kleeblatt"-Trainer Büskens, ein gebürtiger Düsseldorfer, bestritt zwischen 1988 und 1992 für die Fortuna ein Zweitligaspiel sowie 101 Bundesligaspiele (sechs Tore).

Weitere Artikel
Tabelle
Spieltag & Spielplan
Torjäger

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH