offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

24. Spieltag

28.02.2010 | 13:30 Uhr

stp.png arb.png
  • FC St. Pauli
  • 0 : 1
    0 : 1
  • Arminia Bielefeld

2. Bundesliga

28.02.2010 - 15:26 Uhr


"Kiezkicker" verlieren den 2. Tabellenplatz

Kampf am Millerntor: Matthias Lehmann (l.) im Duell mit Christopher Katongo

Kampf am Millerntor: Matthias Lehmann (l.) im Duell mit Christopher Katongo

Der FC St. Pauli verliert im Aufstiegsrennen der 2. Bundesliga weiter an Boden.
Die Mannschaft von Trainer Holger Stanislawski blieb beim 0:1 (0:1) gegen Arminia Bielefeld zum dritten Mal in Folge ohne Sieg und musste den so wichtigen 2. Platz an den FC Augsburg abtreten.

Fort mit der Hacke, Federico eiskalt

Und von hinten naht weitere Gefahr: Die Bielefelder, die den dritten Sieg aus den letzten vier Partien feierten, rückten bereits bis auf drei Punkte an St. Pauli heran. Gleiches könnte Fortuna Düsseldorf mit einem Sieg bei Alemannia Aachen am Montag gelingen.

Im Millerntor-Stadion machte Giovanni Federico (33.) mit seinem zwölften Saisontor den Bielefelder Sieg perfekt. Der frühere Karlsruher war nach feinem Zuspiel per Hacke von Pavel Fort aus kurzer Entfernung zur Stelle.

St. Pauli drückt vergeblich

Der Bielefelder Sieg war dabei nicht unverdient. Die Gäste agierten aus einer gut gestaffelten Hintermannschaft und waren bei ihren schnell vorgetragenen Kontern vor allem in der ersten Halbzeit stets gefährlich.

Im zweiten Durchgang wendete sich das Blatt. St. Pauli drängte mit aller Macht auf den Ausgleich und schnürte die Ostwestfalen in ihrer eigenen Hälfte ein. Allerdings blieben sämtliche Versuche der Gastgeber bis in die hektische Nachspielzeit hinein erfolglos.

Twitter

Tabelle
Torjäger
Tabellenrechner
Tippspiel

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH