Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

2. Bundesliga

12.02.2010 - 18:55 Uhr


St. Pauli beißt sich die Zähne aus

Die beste Offensive der 2. Bundesliga um Marius Ebbers (r.) blieb gegen Frankfurt torlos

Der FC St. Pauli hat sich im Aufstiegsrennen der 2. Bundesliga einen Patzer erlaubt.

Am 22. Spieltag übernahmen die Hamburger durch ein 0:0 gegen Abstiegskandidat FSV Frankfurt zumindest bis Montag wieder die Tabellenführung in der 2. Bundesliga, die der 1. FC Kaiserslautern allerdings zum Abschluss der Runde mit einem Erfolg beim MSV Duisburg zurückerobern kann.

Munteanu trifft die Latte

Am Millerntorstadion sahen die Zuschauer beim Vergleich des besten Angriffs der Liga gegen die schlechteste Abwehr des Unterhauses allerdings keine großen Unterschiede. Vor der Pause neutralisierten sich beide Mannschaften.

Nach dem Seitenwechsel drehten die Hamburger auf, aber Marius Ebbers vergab in der 83. Minute die beste Möglichkeit zum Sieg.

Die beste Gelegenheit für die Hessen hatte der Rumäne Vlad Munteanu, der in der 78. Minute nur die Latte traf. Am Ende blieb St. Pauli erstmals seit 14 Spielen wieder ohne einen eigenen Treffer.

Weitere Artikel
Tabelle
Spieltag & Spielplan
Torjäger

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH