offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

20. Spieltag

24.02.2010 | 18:30 Uhr

bl_rostock_104x104_plain.png fcu.png
  • FC Hansa Rostock
  • 0 : 0
    0 : 0
  • 1. FC Union Berlin

2. Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Gelingt Hansa die Trendwende?

Hansa Rostock und Union Berlin trafen im Hinspiel erstmals nach über 20 Jahren - damals noch in der DDR-Oberliga wieder aufeinander. Das Goldene Tor bei Unions 1-0 im Hinspiel erzielte John Jairo Mosquera.
  • Hansas letzte Liga-Heimniederlage gegen Berlin ist fast 38 Jahre her! Von den letzten 8 Heimspielen (von 1972/73 bis 1988/89) gewann Hansa 7, bei 1 Remis.

  • Seit 5 Spielen ist die Hansa-Kogge sieglos (2 Unentschieden, 3 Niederlagen) - die derzeit längste Sieglos-Serie im Unterhaus. Die Weiß-Blauen gewannen nur 1 der vergangenen 8 Partien (3 Remis, 4 Niederlagen).

  • Aus den letzten 5 Auswärtsspielen holten die Eisernen nur 1 Punkt. In den letzten 4 Auswärtspartien gelang Union nur 1 Tor.

  • Die Rostocker sind mit nur 2 Punkten schlechtestes Team der Rückrunde - dabei fehlt jedoch auch das heutige Nachholspiel.

  • Das letzte Stürmertor für Rostock fiel am 13. Spieltag beim 2-1 Sieg über den KSC durch Enrico Kern. Der Hansa-Angriff ist also seit 850 Minuten ohne Treffer.

  • Hansa Rostock hat zu Hause seit März 2009 (1-1 gegen Ingolstadt) keinen Punkt mehr abgegeben, wenn der Club das 1-0 erzielte. Union hat nach Führung in dieser Saison noch kein Spiel verloren (9 Siege, 3 Remis).

  • Unions Hüzeyfe Dogan gelang beim 3-2-Sieg gegen Koblenz sein 1. Doppelpack in der 2. Liga. In den 15 Saisonspielen zuvor erzielte er nur 1 Treffer.

  • Der Ex-Rostocker Carsten Busch vertrat beim 3-2-Sieg gegen Koblenz den etatmäßigen Keeper Glinker im Tor der Eisernen und gab dabei sein Zweitliga-Debüt.

  • Nach dem Abgang von Hansa-Coach Andreas Zachhuber gibt der bisherige Assistent Thomas Finck sein Debüt als Cheftrainer in der 2. Liga.
  • Twitter

    Tabelle
    Service

    © 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH