offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

10. Spieltag

24.10.2009 | 13:00 Uhr

fsv.png 1860_muenchen_1.png
  • FSV Frankfurt 1899
  • 3 : 2
    1 : 0
  • TSV 1860 München

2. Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Sieglos-Serie trifft Auswärtskomplex

Sechs der letzten sieben Tore markierten die "Löwen" in der 2. Halbzeit, drei davon in den letzten drei Minuten.
  • Letzte Saison trennten sich die Clubs in der 2. Bundesliga in München 1:1, in Frankfurt gab es eine 0:3-Niederlage für den FSV.

  • Saisonübergreifend ist der FSV Frankfurt seit 14 Zweitliga-Spielen ohne Sieg (vier Remis, zehn Niederlagen). Letztmals gewannen sie am 29. Spieltag der Vorsaison gegen den späteren Aufsteiger Nürnberg mit 2:1.

  • Länger als die Löwen (zehn Spiele) ist nur der FSV Frankfurt ohne Auswärtssieg (13). Zuletzt gelang in der Liga am 8. März ein Sieg auf gegnerischem Platz (3:2 in Ingolstadt).

  • In den letzten acht Auswärtsspielen schossen die Löwen maximal ein Tor pro Partie (im Schnitt 0,5).

  • In den letzten sechs Partien kassierte der FSV im Schnitt 2,67 Gegentore pro Spiel. Nur beim 0:0 gegen Paderborn am 3. Spieltag blieben die Frankfurter ohne Gegentor.

  • In fünf von neun Spielen blieben die Hessen torlos - nur Ahlen ist genau so schlecht.

  • Kenny Cooper ist in der Liga seit 436 Minuten ohne Tor und hat beide Tore in der Allianz Arena erzielt.

  • Peniel Mlapa markierte in den letzten beiden Partien seine ersten beiden Zweitliga-Tore.

  • Frankfurts Alexander Klitzpera ist gebürtiger Münchner und war von 1988 bis 1999 beim Lokalrivalen FC Bayern München (Jugend und 2. Mannschaft) aktiv.

Twitter

Tabelle
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH