Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

2. Bundesliga

20.09.2009 - 16:17 Uhr


Sieglos-Serie trifft Auswärtskomplex

Sechs der letzten sieben Tore markierten die "Löwen" in der 2. Halbzeit, drei davon in den letzten drei Minuten.

  • Letzte Saison trennten sich die Clubs in der 2. Bundesliga in München 1:1, in Frankfurt gab es eine 0:3-Niederlage für den FSV.

  • Saisonübergreifend ist der FSV Frankfurt seit 14 Zweitliga-Spielen ohne Sieg (vier Remis, zehn Niederlagen). Letztmals gewannen sie am 29. Spieltag der Vorsaison gegen den späteren Aufsteiger Nürnberg mit 2:1.

  • Länger als die Löwen (zehn Spiele) ist nur der FSV Frankfurt ohne Auswärtssieg (13). Zuletzt gelang in der Liga am 8. März ein Sieg auf gegnerischem Platz (3:2 in Ingolstadt).

  • In den letzten acht Auswärtsspielen schossen die Löwen maximal ein Tor pro Partie (im Schnitt 0,5).

  • In den letzten sechs Partien kassierte der FSV im Schnitt 2,67 Gegentore pro Spiel. Nur beim 0:0 gegen Paderborn am 3. Spieltag blieben die Frankfurter ohne Gegentor.

  • In fünf von neun Spielen blieben die Hessen torlos - nur Ahlen ist genau so schlecht.

  • Kenny Cooper ist in der Liga seit 436 Minuten ohne Tor und hat beide Tore in der Allianz Arena erzielt.

  • Peniel Mlapa markierte in den letzten beiden Partien seine ersten beiden Zweitliga-Tore.

  • Frankfurts Alexander Klitzpera ist gebürtiger Münchner und war von 1988 bis 1999 beim Lokalrivalen FC Bayern München (Jugend und 2. Mannschaft) aktiv.

Weitere Artikel
Tabelle
Spieltag & Spielplan
Torjäger
Clubs & Spieler

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH