Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

2. Bundesliga

20.09.2009 - 16:16 Uhr


Remiskönige mit eingebauter Torgarantie

Beide Teams trafen bisher nur in der Vorsaison aufeinander. Ahlen gewann sein Heimspiel mit 2:1, hatte zuvor aber das Hinrundenspiel in Augsburg mit 0:3 verloren.

  • In der jüngeren Vergangenheit spielten beide Teams lange in der Regionalliga, in der es aufgrund der Ligentrennung zwischen Nord und Süd zu keinen direkten Duellen kam.

  • Ahlen ist neben dem FSV Frankfurt das einzige Team im deutschen Profifußball ohne Sieg an den ersten neun Spieltagen.

  • Rot Weiss ist mit erst vier Toren in der Liga das offensivschwächste Team im deutschen Profifußball.

  • Mit Michael Thurk, der in den letzten fünf Ligaspielen sieben Tore erzielt hat, steht der Top-Torjäger (neun Treffer) der Liga in Reihen der Augsburger.

  • Nur drei Mannschaften erzielten mehr Tore als die Mannen des FCA (16) - und nur drei Teams kassierten mehr Gegentreffer als die Ahlener (16).

  • Zwölf Spiele in Folge ohne Sieg für Ahlen - nur Frankfurt wartet länger auf einen Sieg (14). Die sechs Heimspiele in Folge ohne Dreier kann ligaweit niemand toppen.

  • Tore praktisch garantiert: Augsburg ist das einzige Zweitligateam, das in dieser Saison in jedem Spiel traf und noch nicht zu Null spielte.

  • Kein Team der 2. Bundesliga spielte so oft unentschieden wie Augsburg (sechs Mal), Gegner Ahlen holte seine einzigen beiden Punkte durch zwei Remis.

  • Ahlens Chefcoach Christian Hock feiert Heimpremiere bei seinem neuen Arbeitgeber, seine Premiere als Trainer von Rot Weiss, das 1:1 in Koblenz, verlief für den Verein durchaus zufriedenstellend.

Weitere Artikel
Tabelle
Spieltag & Spielplan
Torjäger
Clubs & Spieler

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH