Spieltag & Spielplan

2. Bundesliga

20.09.2009 - 16:16 Uhr


Remiskönige mit eingebauter Torgarantie

Beide Teams trafen bisher nur in der Vorsaison aufeinander. Ahlen gewann sein Heimspiel mit 2:1, hatte zuvor aber das Hinrundenspiel in Augsburg mit 0:3 verloren.

  • In der jüngeren Vergangenheit spielten beide Teams lange in der Regionalliga, in der es aufgrund der Ligentrennung zwischen Nord und Süd zu keinen direkten Duellen kam.

  • Ahlen ist neben dem FSV Frankfurt das einzige Team im deutschen Profifußball ohne Sieg an den ersten neun Spieltagen.

  • Rot Weiss ist mit erst vier Toren in der Liga das offensivschwächste Team im deutschen Profifußball.

  • Mit Michael Thurk, der in den letzten fünf Ligaspielen sieben Tore erzielt hat, steht der Top-Torjäger (neun Treffer) der Liga in Reihen der Augsburger.

  • Nur drei Mannschaften erzielten mehr Tore als die Mannen des FCA (16) - und nur drei Teams kassierten mehr Gegentreffer als die Ahlener (16).

  • Zwölf Spiele in Folge ohne Sieg für Ahlen - nur Frankfurt wartet länger auf einen Sieg (14). Die sechs Heimspiele in Folge ohne Dreier kann ligaweit niemand toppen.

  • Tore praktisch garantiert: Augsburg ist das einzige Zweitligateam, das in dieser Saison in jedem Spiel traf und noch nicht zu Null spielte.

  • Kein Team der 2. Bundesliga spielte so oft unentschieden wie Augsburg (sechs Mal), Gegner Ahlen holte seine einzigen beiden Punkte durch zwei Remis.

  • Ahlens Chefcoach Christian Hock feiert Heimpremiere bei seinem neuen Arbeitgeber, seine Premiere als Trainer von Rot Weiss, das 1:1 in Koblenz, verlief für den Verein durchaus zufriedenstellend.

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Die Bundesliga APP

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH