offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

10. Spieltag

25.10.2009 | 13:30 Uhr

stp.png fce.png
  • FC St. Pauli
  • 1 : 1
    0 : 0
  • FC Energie Cottbus

2. Bundesliga

25.10.2009 - 15:28 Uhr


"Kiez-Kicker" verpassen die Spitze

Voller Einsatz: Energie-Abräumer Marc Andre Kruska (l.) bedrängt Charles Takyi

Voller Einsatz: Energie-Abräumer Marc Andre Kruska (l.) bedrängt Charles Takyi

Der FC St. Pauli hat im Spitzenkampf der 2. Bundesliga zwei wichtige Punkte liegen gelassen. Die Hamburger kamen gegen Bundesliga-Absteiger Energie Cottbus nicht über ein 1:1 (0:0) hinaus.
Damit verpasste die Elf von Trainer Holger Stanislawski die Chance, zumindest bis zum Ostwestfalen-Derby zwischen Arminia Bielefeld und dem SC Paderborn am Montagabend die Tabellenführung zu übernehmen.

Die Lausitzer blieben dagegen auch im dritten Spiel in Folge ohne Sieg, konnten aber immerhin einen Achtungserfolg verbuchen.

Joker Kruse sticht

Die Mannschaft von Coach Claus-Dieter Wollitz ging in der 56. Minute durch Leonard Kweuke in Führung. Die Gastgeber glichen jedoch in der 67. Minute durch den kurz zuvor eingewechselten Max Kruse per Direktschuss nach einer Ecke zum 1:1 aus.

In der 70. Minute besaß dann Marco Kurth die große Chance zum 2:1 für Cottbus, als der Mittelfeldspieler freistehend vor Keeper Matthias Hain vergab.

Twitter

Torjäger
Tippspiel

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH