Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

2. Bundesliga

20.09.2009 - 16:01 Uhr


FSV will die schwarze Serie beenden

Düsseldorf ist seit dem Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga zu Hause noch ohne Niederlage (2 Siege, 2 Remis).

  • Nach der Saison 1994/95 (1 Sieg für Düsseldorf, 1 Remis) stehen sich die Teams von Fortuna Düsseldorf und dem FSV Frankfurt zum 3. Mal in der 2. Bundesliga gegenüber.

  • Am 13. April 1995 führten die Frankfurter in Düsseldorf bereits mit 2-0, ehe die Fortunen noch zum 2-2 ausgleichen konnten. Es war das bisher letzte Mal, dass Fortuna Düsseldorf in der 2. Liga einen 2-Tore-Rückstand noch in einen Punkt verwandeln konnte.

  • Der FSV Frankfurt ist von allen Erst- und Zweitligisten am längsten sieglos. Seit insgesamt 13 Spielen warten die Hessen auf einen Dreier. Auswärts haben die Frankfurter die letzten 9 Spiele in Folge verloren und warten seit 492 Minuten auf ein Tor in der Fremde.

  • Frankfurt hat die meisten Gegentore (18) in der 2. Liga hinnehmen müssen. Mit 4 Toren hat der FSV auch die zweitschlechteste Offensive in der Liga.

  • Der Aufsteiger hingegen kassierte nach Kaiserslautern die wenigsten Gegentreffer in Liga 2 (8). kein Wunder: Die Meier-Elf ließ nur 26 Schüsse auf den eigenen Kasten zu - zweitbester Wert im Unterhaus.

  • In der vergangenen Saison waren die Hessen Letzter statt Vorletzter nach 8 Spieltagen, hatten aber schon drei Punkte mehr als in dieser Spielzeit auf ihrem Konto.

  • Hans-Jürgen Boysen trainiert nach den Kickers aus Offenbach (2-mal) und Stuttgart zum 4. Mal ein Zweitligateam. Das jeweilige Saisonende hat Boysen bei keiner der 3 vorherigen Stationen miterleben können.

  • Neben Matias Cenci - bei einem Eigentor durch St. Pauli (Gunesch) - besteht die Torschützenliste Frankfurts nur noch aus Pa Saikou Kujabi, der gegen Lautern mit seinem Treffer aus der 1. Minute den 2. Saisonpunkt für Frankfurt mitzuerringen half.

  • Neben Union Berlin ist die Düsseldorfer Fortuna das einzige Team ohne ein Gegentor nach ruhenden Bällen.

Weitere Artikel
Tabelle
Spieltag & Spielplan
Torjäger

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH