offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

8. Spieltag

04.10.2009 | 13:30 Uhr

fsv.png logos_80x80_fc-kaiserslautern.png
  • FSV Frankfurt 1899
  • 1 : 1
    1 : 1
  • 1. FC Kaiserslautern

2. Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Schlusslicht vs. Tabellenführer

Der FSV ist zu Hause noch ungeschlagen gegen den FCK - in der 1. Pokalrunde 1982 gewannen die Frankfurter mit 3:2 und beim bisher einzigen Zweitligaduell vergangene Saison siegte der Gastgeber mit 1:0.
  • Der einzige Torschütze im letzten Duell (1:0) am 6. März 2009 war Matias Cenci - der Angreifer der Hessen war auch schon am 1. Spieltag der aktuellen Saison gegen Duisburg 1-mal erfolgreich.

  • Beim Spiel Frankfurt gegen Kaiserslautern trifft das Schlusslicht auf den Führenden der Tabelle. Der FSV ist noch ohne Sieg und der FCK ungeschlagen.

  • Die Pfälzer stehen das 1. Mal in dieser Saison auf Tabellenplatz 1. Zuletzt belegten die Roten Teufel am 10. Spieltag der vergangenen Saison den Platz an der Sonne.

  • 7 Spiele ungeschlagen: Ein solcher Start gelang dem FCK zuletzt in der Bundesliga-Saison 2001/02. Damals gewannen die Pfälzer sogar alle 7 Partien. Am 8. Spieltag aber riss die Serie mit einem 0:2 beim VfL Wolfsburg.

  • Saisonübergreifend ist der FSV seit 12 Zweitliga-Spielen ohne Sieg (9 Niederlagen, 3 Remis).

  • Kein Team erzielte in der 2. Liga mehr Tore nach ruhenden Bällen als der FCK (6) - die Hälfte seiner 12 Saisontore.

  • Abgesehen von Guneschs Eigentor hat nur Matias Cenci (2 Tore) für den FSV in dieser Spiel­zeit eingenetzt.

  • Ilicevic, Amedick, Rodnei und Nemec haben jeweils doppelt für die Pfälzer getroffen.

  • Thomas Oral wartet schon seit 12 Spielen auf seinen 10. Sieg als Zweitligatrainer.

Twitter

Tabelle
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH