Spieltag & Spielplan

2. Bundesliga

12.08.2009 - 22:49 Uhr


Lautern will Serie ausbauen

Ahlen und Kaiserslautern trafen 2008/09 zum 1. Mal überhaupt aufeinander - beide Spiele verlor Ahlen (1-4 und 0-1).

  • Den bisher einzigen Auftritt im Wersestadion gewann der FCK durch den Treffer von Ricky Pinheiro (sein einziges Saisontor) mit 1-0.

  • In den letzten 3 Auswärtspartien (2008/09) kassierten die Roten Teufel insgesamt 10 Gegentore.

  • Ahlens Stefan Emmerling und Marco Kurz als neuer Coach bei den Lauterern treffen zum 1. Mal in ihrer Trainerkarriere aufeinander.

  • Der heutige Vorstandschef der Pfälzer, Stefan Kuntz, war 2003/04 für kurze Zeit Trainer der Ahlener.

  • Ahlen eröffnete die Saison 2009/10 mit 2 nervenaufreibenden Partien: Zunächst das Elfmeterschießen im Pokal in Burghausen (6-5 n.E.), dann die Last-Minute-Niederlage gegen St. Pauli (1-2).

  • Die Ahlener gewannen am 1. Spieltag der neuen Saison gegen St. Pauli nur 35% ihrer Zweikämpfe am Ball – absoluter Tiefstwert der Liga!

  • Beide Teams erzielten in ihren Auftaktpartien nur in der 1. Halbzeit Tore - Ahlen 1, Lautern 2.

  • Die Spieler des FCK bestritten 2008/09 die meisten Zweikämpfe am Ball und setzten sich in dieser Kategorie auch 2009/10 gleich im 1. Spiel an die Spitze.

  • Die 30 Fouls der Ahlener gegen die Kiez-Kicker am 1. Spieltag waren mit Abstand der höchste Wert der Liga.

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Zu- und Abgänge

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH