offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

32. Spieltag

12.05.2009 | 17:30 Uhr

aachen_logo_150.jpg logos_80x80_fc-kaiserslautern.png
  • Alemannia Aachen
  • 1 : 0
    0 : 0
  • 1. FC Kaiserslautern

2. Bundesliga

12.05.2009 - 19:25 Uhr


Alemannia landet "Big Point"

Benjamin Auer (r.) hängt sich rein, aber Florian Dick ist einen Schritt schneller

Benjamin Auer (r.) hängt sich rein, aber Florian Dick ist einen Schritt schneller

Der 1. FC Kaiserslautern hat den vorübergehenden Sprung auf Platz 2 verpasst, Alemannia Aachen mischt weiter im Aufstiegsrennen mit.
Die Elf von Trainer Jürgen Seeberger besiegte die Pfälzer am 32. Spieltag mit 1:0 (0:0) und zog mit 52 Zählern sogar am punktgleichen FCK vorbei.

Für die "Roten Teufel" war es die erste Niederlage im zweiten Spiel unter der Regie von Interimstrainer Alois Schwartz.

Alemannia bestimmt das Geschehen

Beide Teams müssen am Mittwoch aber auf Ausrutscher des 1. FSV Mainz 05 (54 Punkte, gegen den FSV Frankfurt) und des 1. FC Nürnberg (53, gegen den VfL Osnabrück) hoffen, um vor den verbleibenden beiden Spielen im Aufstiegsrennen zu bleiben.

Auf dem Tivoli war Aachen von Beginn an die bessere Mannschaft . Die Gäste agierten zu defensiv und kamen nur selten vor das gegnerische Tor.

Den verdienten Siegtreffer der Hausherren erzielte Florian Müller, dessen Schuss Aimen Demai unglücklich abfälschte (66.). Danach drängte der FCK auf den Ausgleich - jedoch vergeblich.

Hinhören! Die Reaktionen zum Spiel!

Twitter

Tabelle
Service
Tippspiel

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH